Bröselknödel

Bröselknödel
Als Beilage zu Fleisch oder Fisch eignen sich Bröselknödel besonders. Das Rezept ist relativ einfach und wird in Salzwasser gekocht.

Zutaten für Portionen

30  Gramm Butter
Stück Ei
Esslöffel Mehl
Esslöffel Milch
Prise Muskat
Prise Salz
100  Gramm Semmelbrösel

Zubereitung:

  1. Semmelbrösel mit Milch befeuchten. Butter und Ei schaumig rühren.
  2. Mit Salz und Muskat würzen, das Mehl beimengen und mit der Bröselmasse vermischen. Kurz rasten lassen.
  3. Kleine Knödel formen und in Salzwasser 5 Min. leicht kochen.

Bewertung: Ø 2.6 / (29 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
20 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
5 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   icedmango

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 1 eingeben)
Absenden