Kürbis Mousse

Kürbis Mousse
Traumhaft und lecker schmeckt dieses Kürbis Mousse. Versuchen Sie doch das unwiederstehliche Rezept.

Zutaten für Portionen

200  Gramm Doppelrahmfrischkäse
Blatt Gelantine
Stück Knoblauchzehen (fein gehackt)
Esslöffel Kürbiskerne
Schuss Kürbiskernöl
400  Milliliter Milch oder Obers
500  Gramm Muskat oder Hokkaidokürbis
16  Blatt Salatblätter
Prise Salz und Pfeffer (weiß)
250  Milliliter Schlagobers

Zubereitung:

  1. Kürbis waschen, vierteln, schälen und in Würfel schneiden. Mit Milch oder Obers ca. 10 Min. in einem Topf kochen. Frischkäse dazugeben und alles mit dem Mixstab pürieren.
  2. Gelantine in kaltes Wasser einweichen, ausdrücken und mit dm Schneebesen in die Masse einschlagen. Etwas auskühlen lassen.
  3. Währendessen die Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne rösten und klein hacken.
  4. Dann dn Schlagobers steif schlagen mit den Kürbiskernen vermengen und in die erkaltete Masse einrühren. In passende Förmchen füllen und ca. 2 Std. im Kühlschrank fest werden lassen. Danach Kurz ins heiße Wasser tauchen und auf Blattsalat mit Kürbiskernöl anrichten.

Bewertung: Ø 4.8 / (16 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
140 Minuten
Arbeitszeit:
20 Minuten
Koch-/Backzeit:
120 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Kuechenfex

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 3 eingeben)
Absenden