Biskuittorte Grundrezept

Eine Biskuittorte wird immer wieder gerne gebacken. Hier unsere Schritt für Schritt Anleitung für einen köstlichen Biskuittteig.

Herzhaft flaumig und immer ein Genuß ist eine wunderbare Biskuittorte. Ob als Obst- Schokotorte oder Roulade. Das Biskuitteig Grundrezept kann auf viele Arten zubereitet werden. In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen das Grundrezept für eine Biskuittorte in nur wenigen Schritten.


Bewertung: Ø 3,6 (1010 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

Biskuitroulade

BISKUITROULADE

Eine Biskuitroulade ist eine sehr bekannte, sowie beliebte Nachspeise.

Biskuitteig aus Buchweizen

BISKUITTEIG AUS BUCHWEIZEN

Dieses Rezept verrät die einfache Zubereitung eines Biskuitteigs aus Buchweizen. Einfach ausprobieren!

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Da geht das Backpapier ja ganz einfach ab. Auf das bin ich noch nicht gekommen. Einfach umdrehen und abziehen

Auf Kommentar antworten

PATIANDY68
PATIANDY68

Mit den Fotos gut erklärt.Warum kommt Wasser zum Biskuit ?Viele nehmen Öl ich z.B geschmolzene Butter (Wienermasse)
Lg Patiandy

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Durch den Fettanteil bzw. der Butter ist die Wiener Masse feinporiger und saftiger als Biskuitmassen und bleibt auch länger frisch - toller Tipp. Man kann das Wasser auch weglassen und das Biskuit nur mit Eier, Zucker, Salz, Backpulver und Mehl zubereiten.

Auf Kommentar antworten

PATIANDY68
PATIANDY68

Genau der Boden ist länger frisch und eignet sich sehr gut für ObstTorten oder mit Mousse gefüllte Torten. Im Hotel verwendete ich immer Wienerböden .
Lg Patiandy

Auf Kommentar antworten

BELIEBTESTE ARTIKEL