Irish Coffee

Der Irirsh Coffee schmeckt garantiert allen Whiskey-Fans und ist rasch zubereitet.

Foto © Brent Hofacker / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,6 (881 Stimmen)

Zutaten

1 cl Irish Whisky
200 ml Kaffee
2 EL Obers (oder Milchschaum als Deko)
2 TL Zucker

Zubereitung

  1. Im hitzebestädigen Glas, Whisky und Zucker vermischen und mit Kaffee aufgießen.
  2. Den Obers leicht geschlagen als Dekoration darüber geben und heiß servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
10
Fett
0,00 g
Eiweiß
0,40 g
Kohlenhydrate
2,60 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

latte-macchiato.jpg

LATTE MACCHIATO

Der Latte Macchiato ist ein Klassiker unter den Heißgetränken. Ein toller Kaffee der köstlich schmeckt.

rudesheimer-kaffee.png

RÜDESHEIMER KAFFEE

Ein Rüdesheimer Kaffee verspricht Genuss pur. Das Rezept mit Asbach Uralt, Zucker und natürlich herrlichem Kaffee.

griechischer-kaffee.jpg

GRIECHISCHER KAFFEE

Ein griechischer Kaffee wird gerne getrunken und bringt Ruhe in den Alltag. Das Rezept zum Nachkochen für ein Kännchen.

kaffee-mit-kakao-und-milchhaube.jpg

KAFFEE MIT KAKAO UND MILCHHAUBE

Ein Kaffee mit Kakao und Milchhaube schmeckt immer. Ob solo oder zu einem Stück Kuchen, hier ist das Rezept zum Geniessen.

dalgona-kaffee.jpg

DALGONA-KAFFEE

Ein neuer Hype ist der köstlcihe Dalgona-Kaffee. Das herrlich cremige Rezept zum Nachmachen.

welfare-coffee.jpg

WELFARE COFFEE

Der Welfare Coffee ist ein schmackhaftes Heißgetränk, das durch den Baileys besonders cremig wird.

User Kommentare

DeimosDeist

Ich möchte hier nur noch anmerken, dass für einen echten Irish coffee der zucker mit dem whiskey flambiert wird und man dadurch noch sehr gute karamellnoten bekommt und er auch nicht ganz so stark ist !

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ab und zu einen "Irish Coffee" genießen, ist schon was Feines. Aber am liebsten trinke ich den Kaffee schwarz und ungesüßt.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Der Irish Coffee ist ein Klassiker und schmeckt immer gut. Selbstverständlich sollte da originaler irischer Whiskey verwendet werden.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Normalerweise trinke ich selten Alkohol und trinke keinen gesüssten Kaffee. Doch bei dieser Kombimation mache ich sehr gerne eine Ausnahme. In Irland selbst auch Caife Gaelach genannt, wurde der I. Coffee wirklich in Ireland erstmalig zubereitet

Auf Kommentar antworten

Monika1

Das klingt nach einer sehr interessanten Mischung, die ich als alte Kaffeetante sicher gerne probieren werde. Danke für das Rezept !

Auf Kommentar antworten

Heinrich45

ich nehme hier statt Obers immer gern eine Kondensmilch aus der Tube. Gibt dem ganzen mehr Geschmack finde ich

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Für einen richtigen Kaffetrinker ist dieser "Irirsh Coffee" natürlich ein "Pflichtgetränk" welches getrunken werden muss.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Engerl Bengerl - Top oder Flop?

am 27.11.2021 02:38 von Zwiebel

Omikron

am 27.11.2021 00:31 von Maarja