Dalgona-Kaffee

Erstellt von Pesu07

Ein neuer Hype ist der köstliche Dalgona-Kaffee. Das herrlich cremige Rezept zum Nachmachen.

Dalgona-Kaffee Foto Kutanya2 / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,4 (165 Stimmen)

Zutaten

200 ml Milch (heiß oder kalt)

Zutaten für die Creme

4 TL Instant-Kaffee
4 TL Zucker
4 TL Wasser (heiß)

Benötigte Küchenutensilien

Schneebesen

Zubereitung

  1. Für den Dalgona-Kaffee zuerst die Creme vorbereiten, dazu das Instant-Kaffeepulver, Zucker und Wasser in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen zu einer festen Creme schlagen. Damit auch eine herrliche Creme entsteht muss man mind. 5-8 Minuten schlagen.
  2. Variante 1 mit heißer Milch: Heiße Milch in ein passendes Glas füllen. Die Creme auf die heiße Milch geben.
  3. Variante 2 mit kalter Milch: Eiswürfeln in ein Glas, die Milch darauf geben und die Creme auf die Milch platzieren. On Top kommt dann die Kaffeecreme.

Tipps zum Rezept

Die Menge kann man beliebig nehmen, aber das Verhältnis MUSS immer 1:1:1 sein.

Ein Rezept für süße Naschkatzen! Geht auch als Nachspeise durch.

Nährwert pro Portion

kcal
144
Fett
7,00 g
Eiweiß
7,00 g
Kohlenhydrate
19,39 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

irish-coffee.jpg

IRISH COFFEE

Der Irirsh Coffee schmeckt garantiert allen Whiskey-Fans und ist rasch zubereitet.

latte-macchiato.jpg

LATTE MACCHIATO

Der Latte Macchiato ist ein Klassiker unter den Heißgetränken. Ein toller Kaffee der köstlich schmeckt.

rudesheimer-kaffee.png

RÜDESHEIMER KAFFEE

Ein Rüdesheimer Kaffee verspricht Genuss pur. Das Rezept mit Asbach Uralt, Zucker und natürlich herrlichem Kaffee.

griechischer-kaffee.jpg

GRIECHISCHER KAFFEE

Ein griechischer Kaffee wird gerne getrunken und bringt Ruhe in den Alltag. Das Rezept zum Nachkochen für ein Kännchen.

kaffee-mit-kakao-und-milchhaube.jpg

KAFFEE MIT KAKAO UND MILCHHAUBE

Ein Kaffee mit Kakao und Milchhaube schmeckt immer. Ob solo oder zu einem Stück Kuchen, hier ist das Rezept zum Geniessen.

welfare-coffee.jpg

WELFARE COFFEE

Der Welfare Coffee ist ein schmackhaftes Heißgetränk, das durch den Baileys besonders cremig wird.

User Kommentare

alpenkoch

ein super, super tolles Foto. Aber ich möchte keinen Dalgona - Kaffee trinken. Viel zuviel Zucker für mich und ich bin ein Süßer ;-) aber schaut super aus, kann man die feste Creme mit weniger Zucker schlagen? oder hält es nicht zusammen?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

bitte im Verhältnis immer 1:1:1 wählen, sonst wird die Creme nicht fest genug. Und mind. mehrere Minuten lang schlagen mit einem Schneebesen. Oder man nimmt einen Mixer, geht schneller.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

puh, mächtig viel Zucker. Aber wenn ich es als Nachspeise betrachte kann ich mich evt vorsichtig herantasten ;-) werde ich machen wenn JUDITH vorbei kommt, sie trinkt den Espresso mit 5 Zuckerwürfeln und könnte etwaige Reste sicherlich geniessen

Auf Kommentar antworten

Artelsmair

Dieser DALGONA-KAFFEE ist mir fällig unbekannt gewesen. Hat mich aber durchaus sehr positiv überrascht.

Auf Kommentar antworten

Artelsmair

Dieser DALGONA-KAFFEE ist mir fällig unbekannt gewesen. Hat mich aber durchaus sehr positiv überrascht.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Zunächst hat mich die Zutatenliste abgeschreckt. Zucker und Instant-Kaffee? Aber dass daraus eine Creme entsteht finde ich interessant

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Da ist mir viel zu viel Zucker darin. Und einen Instantkaffee nehme ich auch nicht. Also bleibe ich beim normalen Kaffee mit Milch oder Cappuccino.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Sicherheit v. Mähroboter

am 27.05.2022 05:29 von Pesu07

Rhabarber

am 26.05.2022 20:34 von Pesu07