Latte Macchiato

Erstellt von stonestyle

Der Latte Macchiato ist ein Klassiker unter den Heißgetränken. Ein toller Kaffee der köstlich schmeckt.


Bewertung: Ø 4,7 (741 Stimmen)

Zutaten

5 cl Espresso
250 ml Vollmilch

Zubereitung

  1. Die Milch auf etwa 60 Grad erhitzen. (Für einen Latte Macchiato bietet sich Vollmilch mit 3,5 Prozent Fettgehalt an. So steht der Schaum des Latte später besser.)
  2. Danach die nicht zu heiße und nicht aufgeschäumte Milch in ein Glas geben, mit dem Milchschäumer nicht zu festen Milchschaum herstellen. Die Hälfte des entstandenen Milchschaums setzt man auf die Milch und lässt man 30 bis 60 Sekunden stehen.
  3. Dann wird eine Tasse Espresso hinzugefügt - und zwar über den Rücken eines Löffels am Rand des Glases einfüllen.
  4. Den restlichen Milchschaum gibt man als "Topping" auf den Latte. Wer mag, kann noch Kakaopulver, Schokoraspel oder etwas Zimt obendrauf geben.

Tipps zum Rezept

Der Latte Macchiatto entsteht dadurch, dass man Espresso oder starken Kaffee in aufgeschäumte Milch gibt.

Nährwert pro Portion

kcal
0
Fett
0,00 g
Eiweiß
0,00 g
Kohlenhydrate
0,00 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

irish-coffee.jpg

IRISH COFFEE

Der Irirsh Coffee schmeckt garantiert allen Whiskey-Fans und ist rasch zubereitet.

rudesheimer-kaffee.png

RÜDESHEIMER KAFFEE

Ein Rüdesheimer Kaffee verspricht Genuss pur. Das Rezept mit Asbach Uralt, Zucker und natürlich herrlichem Kaffee.

griechischer-kaffee.jpg

GRIECHISCHER KAFFEE

Ein griechischer Kaffee wird gerne getrunken und bringt Ruhe in den Alltag. Das Rezept zum Nachkochen für ein Kännchen.

kaffee-mit-kakao-und-milchhaube.jpg

KAFFEE MIT KAKAO UND MILCHHAUBE

Ein Kaffee mit Kakao und Milchhaube schmeckt immer. Ob solo oder zu einem Stück Kuchen, hier ist das Rezept zum Geniessen.

dalgona-kaffee.jpg

DALGONA-KAFFEE

Ein neuer Hype ist der köstlcihe Dalgona-Kaffee. Das herrlich cremige Rezept zum Nachmachen.

welfare-coffee.jpg

WELFARE COFFEE

Der Welfare Coffee ist ein schmackhaftes Heißgetränk, das durch den Baileys besonders cremig wird.

User Kommentare

katharina

Ja super danke für das tolle Rezept - so ist mir das erste Mal auch diese klassischen Farb-Schichten beim Latte Macchiato gelungen.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Ah ja, das ist der Trick mit dem man die schönen Farbschichten beim Latte Macchiato hinbekommt. Vielen Dank 😊

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Einen "Latte Macchiato" trinkt am liebsten meine Frau, ich bin mehr für etwas weniger Milch im Kaffee.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Latte Macchiato trinke ich schon ab und zu. Mit Zimt und Zucker bestreut schaut dieser Latte Macchiato auch sehr gut aus.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ein Latte Macchiato schmeckt immer, vorausgesetzt der Kaffee taugt was. Ansonsten kommt der bei mir per Knopfdruck aus der Maschine.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Ich habe es jetzt tatsächlich ausprobiert und es hat schon ganz gut funktioniert. Für den Anfang jedenfalls. Danke noch mal

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Danke für die Mühe der tollen Beschreibung. 5* Latte Macchiato heißt aus der Italienischen Sprache wörtlich übersetzt, fleckige Milch. Wie hier beschrieben ist für uns ein L.M. aus stärker gerösteten Bohnen besonders köstlich

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Bei mir funktioniert das nie das ich die verschiedenen Schichten schaffe. Schmeckt aber trotzdem lecker.

Auf Kommentar antworten

Erbse

So mag ich meinen Kaffee am liebsten :) Der Zucker darf natürlich auch nicht fehlen mindestens 2 Stücke

Auf Kommentar antworten

Marille

Mit dem händischen Milchaufschäumer war mir der Kaffee Latte oft zu aufwendig, aber jetzt habe ich endlichen einen automatischen und damit geht es ruck-zuck.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE