Lebensmittelkonservierung - haltbar machen

Lebensmittelkonservierung - haltbar machen

Das Haltbarmachen von Lebensmittel ist eigentlich schon seit Menschengedenken bekannt und wird auch heutzutage noch immer sehr gerne in unseren Küchen praktiziert. Obwohl uns die Lebensmittelindustrie die Arbeit des Räuchern, Trocknen, Salzen, Einkochen und Gefrieren versucht abzunehmen, gibt es dennoch gute Gründe, selbst saisonale Produkte zu konservieren und diese dann zu jeder Jahreszeit zu genießen.

Basiswissen

BASISWISSEN

Praktische Tipps und Tricks für das Haltbarmachen von Lebensmitteln.

REZEPTTIPPS - SO WIRDS GEMACHT

BELIEBTE ARTIKELN

Fleisch Suren

Fleisch Suren

lieben Sie leckeres, würziges Surfleisch und würden sich auch gerne einmal selbst an solch einer Leckerei versuchen?

WEITERLESEN...
Kandieren von Früchten

Kandieren von Früchten

Bei echten Naschkatzen sind die verfeinerten Früchte der Renner und das wichtigste - sie sind daurch länger haltbar.

WEITERLESEN...
Salzen, Suren von Fleisch

Salzen, Suren von Fleisch

Folgende Anleitungen beschreiben Ihnen detailliert Verfahren, Vorgehensweise, Lebensmittel und zu beachtende Tipps, mit denen Ihnen Ihr erster Surversuch bestimmt gelingen wird!

WEITERLESEN...

Heute ist es wieder trendig und modern seinen eigenen Garten zu haben und dort Früchte zu pflanzen. Denn frisches, saisonalles Gemüse, Obst oder auch Fleisch kann man mit relativ einfachen Mitteln haltbar machen. Neben dem Spaß am Selbermachen und kreativen Tun in der Küche und der Appetit auf das Besondere gibt es noch viele weitere Gründe Lebensmittel zu konservieren und somit länger haltbar zu machen. Ein kleiner Lebensmittelvorrat ist zum Beispiel bei überraschendem Besuch recht wertvoll und obendrein lassen sich auch Sonderangebote beim Einkaufen besser ausnutzen.