Waffel Grundrezept

Waffeln sind sehr beliebt und schnell gemacht. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie Ihre Waffeln gelingen.

Waffeln sind sehr beliebt und schnell gemacht. Sie werden mit Früchten und Eis garniert, oder einfach mit Staubzucker bestreut. Können schon am frühen Morgen zum Frühstück, oder als Abendsnack serviert werden. In dieser Bildergalerie zeigen wir das Waffel-Grundteig Rezept in nur wenigen Schritten.

Dieses Grundrezept gelingt immer und wird mit Speisestärke zubereitet. Damit werden die Waffeln leicht knusprig. Grundvoraussetzung für das Rezept ist jedoch ein Waffeleisen.

Hier zeigen wir Schritt für Schritt wie köstliche Waffeln gelingen.


Bewertung: Ø 4,0 (261 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

grundrezept-waffeln.jpg

GRUNDREZEPT WAFFELN

hre Lieben werden von den Grundrezept Waffeln begeistert sein. Mit diesem einfachen Rezept können Sie sie verwöhnen.

knusprige-joghurt-waffeln.jpg

KNUSPRIGE JOGHURT WAFFELN

Ihre Lieben werden von den knusprigen Joghurt Waffeln begeistert sein. Mit diesem tollen Rezept können Sie sie verwöhnen.

buttermilch-waffeln.jpg

BUTTERMILCH WAFFELN

Dieses herrliche Rezept für Waffeln aus Buttermilch ist einfach zubereitet. Die Waffeln schmecken frisch gebacken am besten.

User Kommentare

alpenkoch

gute Informationen, dankre. Den Waffel-Grundteig kann man ja wirklich leicht zu süß oder salzig umbauen. Ich such noch nen Waffel-Grundteig der mit Öl und nicht Butter gemacht wird

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Hier findest du eine Variante mit Öl, Joghurt und Vanillegeschmack: https://www.gutekueche.at/joghurt-vanille-waffeln-rezept-5838

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Mit Schlagobers oder mit Staubzucker und Zimt bestreut ein Genuss. Kommt auch bei Festen gut an. Werde nun mein altes Waffeleisen reaktivieren.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Auf die Idee mit der Schere die einzelnen Herzen, oder nur den Rand wegzuschneiden wäre ich so nicht gekommen. Nun sehen endlich alle Waffeln gleich aus. Danke für den Tipp.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Waffelteig und Garnitur lassen sich je nach Belieben und Gusto mit den verschiedensten Zutaten variieren und belegen.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Waffeln waren in unserer Familie etwas aus der Mode gekommen. Doch seit einiger Zeit werden wieder GK Rezepte ausprobiert. Gerne auch mit Früchten und Nelken, viel Vanille oder Zimt im Teig.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Mein Waffeleisen ist schon sehr lange nicht mehr benutzt worden. Mal schauen ob es noch funktioniert. Ich habe beim Lesen richtig Lust bekommen

Auf Kommentar antworten

Maarja

Wir machen immer Waffeln aus Haferflocken mit Sojamilch. Der Teig muss über Nacht stehen und ist am nächsten Tag schleimig. Die Waffeln werden recht knusprig

Auf Kommentar antworten