Apfelstrudel Grundrezept

Ein Apfelstrudel Grundrezept gehört in jede Rezeptsammlung. Nicht umsonst ist es die beliebteste Süßspeise aus Öserreich. Hier geht`s zur Schritt für Schritt Anleitung.

Ein Apfelstrudel Rezept wird natürlich aus einem Strudelteig zubereitet und mit Äpfeln, Zimt, Zucker, Rosinen und Semmelbrösel gefüllt. Mit Zucker bestreut oder mit Vanillesauce serviert, ist das Rezept eine herrliche Süßspeise aus Omas Küche. In dieser Bildergalerie zeigen wir das klassische Apfelstrudel Grundrezept zum einfachen Nachkochen.


Bewertung: Ø 4,2 (232 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Dieses Apfelstrudel Rezept führt sie zurück in Omas Küche. Der Mürbteig macht Apfelstrudel besonders geschmeidig.

Ausgezogener Apfelstrudel

AUSGEZOGENER APFELSTRUDEL

Hier ein super Rezept mit dem der ausgezogene Apfelstrudel sicher gelingt und zum wahren Genuss wird.

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Dank diesem Rezept ist das Geheimnis des Apfelstrudel backens gelüftet. Probieren Sie es einfach aus!

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

Danke, dies ist ein köstliches Apfelstrudel Rezept. Die Fotostrecke ist sehr gut gelungen und nimmt einem unerfahreren Bäcker die Angst vor der Zubereitung

Auf Kommentar antworten

Feinschmeckerin
Feinschmeckerin

Meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass man beim Ausziehen des Strudelteiges immer zu zweit sein soll. Ich empfehle, dass sich beide Leute die Hände/Arme gut einfetten/einölen dann gelingt der gezogene Teig sicher :-)

Auf Kommentar antworten

Pannonische
Pannonische

Habe noch nie einen Strudelteig selbst gezogen, aber diese sehr gut gelungene Präsentation spricht mich an und ich werde es sofort probieren, danke.

Auf Kommentar antworten

BELIEBTESTE ARTIKEL