Ananasbowle

Erstellt von hexy235

Eine Ananasbowle ist stehts willkommen und schmeckt herrlich fruchtig. Das Rezept für einen tollen Partyabend.

Ananasbowle

Bewertung: Ø 4,2 (14 Stimmen)

Zutaten

1 St Ananas (frisch)
10 EL Kristallzucker
200 ml weißer Rum
0.7 l grüner Veltniner

Kategorie

Bowle Rezepte

Zubereitung

  1. Ananas schälen, vierteln, vom Strunk befreien und in kleine Stücke schneiden.
  2. Ananasstücke mit Zucker und Rum vermengen und 24 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
  3. Wein dazu geben, gut vermengen und abschmecken, ob sie süß genug ist.

Tipps zum Rezept

Wenn die Bowle zu stark ist, der kann noch etwas Mineralwasser dazu geben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eierlikörbowle

EIERLIKÖRBOWLE

Die Eierlikörbowle bekommt durch den Likör einen süßen Geschmack. Der Sekt macht die Bowle besonders spritzig.

Apfelbowle

APFELBOWLE

Von der Apfelbowle kann man nicht genug kriegen. Diese Bowle ist auf einer Party immer gleich leer. Also ruhig etwas mehr zubereiten.

Kinderbowle

KINDERBOWLE

Eine Kinderbowle ist bei den Kleinen sehr beliebt. Sie wird mit Freude getrunken, ist gesund und schmeckt. Hier das tolle Rezept.

Kinderbowle

KINDERBOWLE

Ein passendes Getränk für alle Kinderparties ist die Kinderbowle. Hier ein tolles Rezept für eine Bowle.

Kirschbowle

KIRSCHBOWLE

Die Kirschbowle ist eine süße Variante zur normalen Bowle und hat einen spritzigen Geschmack.

User Kommentare

-michi-
-michi-

Klingt sehr gut und einfach. Ist aber auch ganz schön stark ;) zur Ananas könnten auch noch Himbeeren sehr gut dazu passen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE