Kartoffelsalat Grundrezept

Die bekannteste Beilage aus Kartoffeln ist der Kartoffelsalat. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie er richtig gemacht wird - das Rezept.

Ob zu Wiener Schnitzel oder Hackbraten der beliebte Kartoffelsalat ist die bekannteste Beilage aus Kartoffeln. Er wird mit Zwiebel verfeinert und gern lauwarm oder kalt gegessen. In dieser Bildergalerie zeigen wir Ihnen das Kartoffelsalat-Grundrezept in nur wenigen Schritten.

Der Kartoffelsalat wird mit festkochenden Kartoffeln zubereitet. Er wird mit einer Marinade warm übergossen und serviert. Meist wird er mit Zwiebeln, Speckwürfel, Gurkenstücke, Mayonnaise oder Kürbiskernöl ergänzt.

Hier zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt wie Ihr perfekter Kartoffelsalat gelingt.


Bewertung: Ø 2,8 (65 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

kartoffelsalat.jpg

KARTOFFELSALAT

Dieser Kartoffelsalat schmeckt besonders gut, da bei diesem Rezept Speck verwendet wird.

tiroler-kartoffelsalat.jpg

TIROLER KARTOFFELSALAT

Tiroler Kartoffelsalat schmeckt einfach köstlich. Das Rezept besteht unter anderem aus Weißweinessig und saftigem Schinken. Lecker!

asiatischer-kartoffelsalat.jpg

ASIATISCHER KARTOFFELSALAT

Der Rezept-Klassiker in einer neuen Variante: Asiatischer Kartoffelsalat wird mit exotischen Gewürzen zum Hochgenuss.

User Kommentare

Pesu07

Der klassische Kartoffelsalat ist für uns bei gewissen Gerichten wie Schnitzerl, diverse Braten nicht wegzudenken.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Omas Erdäpfelsalat schmeckt uns immer. Mit Dijonsenf und Zwiebel (roter) Standard zu gebackenem Fisch und Schnitzel Wiener Art

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Ich rühre auch gerne 1 TL Senf in die Marinade oder ich gebe dem Salat auch einen EL Mayonnaise die ich selbst zubereite dazu.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Bei der Marinade verwende ich immer heiße Fleischbrühe, am besten Rinderbrühe. Die passt mit dem kräftigen Geschmack gut zu den Kartoffeln.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

Kartoffelsalat mit panierten Fisch oder nem Schnitzel. Muß bei uns nicht ein echtes Wiener Schnitzel sein. Auch mit fischstäbchen liebe ich Kartoffelsalat

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Wenn man den Kartoffelsalat mit kleingeschnittenen Schinken, Paprika und Tomaten vermischt wird er zur eigenständigen Mahlzeit.

Auf Kommentar antworten