Krapfen Grundrezept

Mit diesem Krapfen Grundrezept wird der Fasching ein Hit, denn in unserer Schritt für Schritt Anleitung gelingt das Rezept bestimmt.

Köstliche, süße Krapfen werden aus einem Hefeteig zubereitet und in heißem Fett ausgebacken. Ob mit oder ohne Füllung sie sind einfach köstlich. In unserer beliebten Bildergalerie erfahren sie in nur wenigen Arbeitsschritten wie einfach ein Krapfen zubereitet wird.


Bewertung: Ø 3,2 (91 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

Wiener Faschingskrapfen

WIENER FASCHINGSKRAPFEN

Goldbraun gebacken und mit feiner Marmelade befüllt - das ist das Rezept für Wiener Faschingskrapfen.

Faschingskrapfen

FASCHINGSKRAPFEN

Zum Fasching gehört nun mal ein Faschingskrapfen. Hier unser Rezept zum Nachkochen und Reinbeißen.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das sieht hier sehr einfach aus. Leider habe ich bei meinen faschingskrapfen kein so schönes weißes Randerl.

Auf Kommentar antworten

PATIANDY68
PATIANDY68

Liebe Silvia den bekommst du wenn du die Krapfen beim ersten mal ins Fett geben zu deckst da geht der Krapfen durch die Hitze hoch auf und beim umdrehen den Deckel weg lasen so bekommst du einen schönen Rand.Ich persönlich drehe die Krapfen noch ein 3. x um das der Deckel schön wird .lg Patiandy

Auf Kommentar antworten

BELIEBTESTE ARTIKEL