Pfefferminz-Schnaps

Ein köstlicher Pfefferminz-Schnaps schmeckt selbst zubereitet einfch wunderbar. Hier das tolle Rezept.

Pfefferminz-Schnaps

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zubereitung

  1. Für den Pfefferminz-Schnaps ein großes Glasgefäß mit großer Öffnung bereitstellen.
  2. Nun den Boden mit Kandiszucker gut bedecken (etwa Daumenhoch). Anschließend das Glas mit jeglicher Minzeart bis oben füllen.
  3. Dann das Glas randvoll mit Doppelkorn, Wodka oder anderem, möglichst hochprozentigem Schnaps füllen.
  4. Gut schütteln und in dunkelm Raum lagern (Keller ist ideal). Regelmäßig, ca. 1 x täglich schütteln. Wenn der Kandiszucker aufgelöst ist, ist der angesetzte Schnaps fertig.
  5. Dann durch ein feines Sieb in saubere Flaschen abgießen.

Tipps zum Rezept

ACHTUNG! Nicht zu lange ziehen lassen, wenn Minze braun wird, ist das Getränk bitter!!!

Gut bei Hals-und Magenbeschwerden. Erfrischend lecker mit Eiswürfel, über einem Schokoladeneis oder pur genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fishermans Korn

FISHERMANS KORN

Fishermans Korn aus Schnaps und Fisherman Friend Spearmint, ist ein starker Shot für echte Männer und Frauen.

User Kommentare

Artelsmair
Artelsmair

Das ist wirklich etwas ganz Besonderes so ein Pfefferminzschnaps kann man sich ganz einfach selbst machen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE