Steirischer Apfelstrudel

Dieses Rezept hilft Ihnen einen wunderbaren steirischen Apfelstrudel zu zaubern, der einfach umwerfend schmeckt.


Bewertung: Ø 4,3 (3.509 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

1 Pk frischer Blätterteig
200 g säuerliche Äpfel
0.5 Stk Zitrone, Saft
0.125 l Schlagobers
1 EL Staubzucker
0.5 TL Vanillezucker
1 Stk Ei zum Bestreichen
70 g Semmelbrösel
50 g Butter
30 g Rosinen
20 g Walnüsse grob gehackt
30 g Kristallzucker
0.25 TL Zimt

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

45 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Äpfel waschen, schälen, das Kerngehäuse entfernen und achteln. Die Achtelstücke nochmals halbieren und mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Danach den Kristallzucker mit reichlich Zimt vermengen.
  3. Das Ei verquirlen und mit Wasser verdünnen.
  4. Butter in einer Pfanne zerlassen, Semmelbrösel, Vanillezucker und Staubzucker beigeben und goldbraun rösten. Davon 1/3 mit den Äpfeln, den gehackten Nüssen und den Rosinen vermischen.
  5. Den fertigen Blätterteig mit dem Backpapier auf dem Backblech entrollen.
  6. Den Rest der Zucker-Brösel auf das mittlere Drittel des Teiges streuen (links und rechts etwa 2 cm aussparen). Die Apfelfülle darüber verteilen und danach mit dem Zimt-Kristallzucker-Gemisch bestreuen und die Hälfte des geschlagenen Obers darüber geben.
  7. Den Teigrand mit verdünntem Ei bestreichen. Den Teig zuerst links und rechts zirka 2 cm nach innen einschlagen, danach ein Drittel über das mittlere schlagen, diese Teigfläche mit verdünntem Ei bestreichen und das andere Drittel darüber legen. Die Enden gut andrücken und die Strudel-Oberseite mehrmals mit der Gabel einstechen.
  8. Den Strudel nochmal mit verdünntem Ei bestreichen und im Backrohr auf mittlerer Höhe ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Nährwert pro Portion

kcal
465
Fett
27,72 g
Eiweiß
7,04 g
Kohlenhydrate
46,32 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

topfenstrudel-mit-blaetterteig.jpg

TOPFENSTRUDEL MIT BLÄTTERTEIG

Der Topfenstrudel mit Blätterteig hat in Österreich Tradition. Hier ein tolles Rezept, mit dem sie ihre Gäste begeistern können.

wiener-apfelstrudel.jpg

WIENER APFELSTRUDEL

Wiener Apfelstrudel ist DAS klassische Apfelstrudel Rezept. Dieser Strudel wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

oesterreichischer-apfelstrudel.jpg

ÖSTERREICHISCHER APFELSTRUDEL

Der österreichische Apfelstrudel ist eine Spezialität, die Dank diesem Rezept nicht mehr nur von Großmüttern fertig gebracht wird.

schneller-strudelteig.jpg

SCHNELLER STRUDELTEIG

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen im Handumdrehen ein perfekter, schneller Strudelteig, der absolut köstlich schmeckt.

feta-spinat-strudel.jpg

FETA-SPINAT STRUDEL

Vegetarischer mediterraner Strudel, der nicht nur bei Kindern sehr beliebt ist. Ein magisches Rezept.

krautstrudel.jpg

KRAUTSTRUDEL

Die Krautstrudel ist genau das Richtige für Ihre Lieben. Probieren Sie dieses schmackhafte Rezept.

User Kommentare

abirgit

Was gibt es besseres als einen Apfelstrudel ?? Hab heute einen gemacht aber leider erst jetzt das Rezept mit dem Schlagobers gesehen. Werde ich auf jeden Fall probieren.

Auf Kommentar antworten

Shitake26

ja, das ist der steirische Apfelstrudel, wie man ihn kennt ;-) bei der Fülle gebe ich noch einen Schuss Rum dazu, ansonsten ist das hier ein tolles Rezept

Auf Kommentar antworten

hexy235

Ein Apfelstrudel mit Schlagobers ist etwas ganz neues für mich, stelle ich mir aber sehr gut vor, werde ich sicher ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Einen Apfelstrudel mit Schlagobers kannte ich bis jetzt nicht ,deshalb muss ich den steirischen Apfelstrudel ausprobieren

Auf Kommentar antworten

Maisi

Apfelstrudel mit Walnüssen mag ich sehr gerne, Mit dem Rum habe ich auch noch nie probiert, sicher toll.

Auf Kommentar antworten

dustyhund5056

ich kann nur sagen, einfach himmlisch habe den STRUDEL zum Erstenmal gebacken den gibt es jetzt öfter volle Punktzahl.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Herzlichen Dank für Dein Feedback ;)

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Der Rum passt sehr gut dazu. Schmeckt sehr lecker mit dem Schlagobers. Durch den fertigen Blätterteig ist er auch nicht so Zeitaufwändig.

Auf Kommentar antworten

martha

Apfelstrudel mit Schlagobers in der Fülle ist mir bisher unbekannt, weshalb ich dies probieren werde, jedoch muss ich erst mal Blätterteig kaufen.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Einen Apfelstrudel habe ich noch niemals mit Schlagobers gemacht, die Idee finde ich gut, das wird nachgemacht.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Die Rosinen lege ich zuvor in Rum ein und verwende auch die doppelte Menge davon. Mit dem Blätterteig ist der Strudel auch schnell gemacht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Blindflug im Forum

am 25.07.2021 19:41 von alpenkoch

Gewitter und Angsthasen

am 25.07.2021 19:34 von alpenkoch

Unsichtbare Freßfeinde

am 25.07.2021 17:17 von Limone

Panierte Gemüse-Lebensmittel

am 25.07.2021 17:09 von Limone