Cremiger Haselnuss - Shake

Nussliebhaber aufgepasst! Das Rezept für den cremigen Haselnuss Shake ist genau das richtige für Sie.

Cremiger Haselnuss - Shake

Bewertung: Ø 4,7 (37 Stimmen)

Zutaten

125 ml Milch
4 EL Schoko-Haselnuss-Creme (Nutella)
1 Kugel Vanilleeis

Kategorie

Frappé/Shakes

Zubereitung

  1. Die Milch, das Vanilleeis und die Schoko-Haselnuss-Creme in einen Mixer geben und solange durchmixen, bis der Shake schön cremig ist.

Tipps zum Rezept

Gehackte Haselnüsse darüberstreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Strawberry Kiss

STRAWBERRY KISS

Für diesen Strawberry Kiss sollten sie sich anschnallen. Dieses Rezept schmeckt herrlich fruchtig und ist nebenbei ein toller Eyecatcher.

Erdbeer Frappe

ERDBEER FRAPPE

Erfrischend und Fruchtig so muss ein richtiges Erdbeer Frappe schmecken - hier das perfekte Rezept dazu.

Apfel Drink

APFEL DRINK

Ein wunderbar fruchtiger Shake wird mit diesem Rezept gezaubert. Der Apfel Drink ist eine tolle Mischung mit Buttermilch.

Baileys Milk

BAILEYS MILK

Der leichte, cremige Drink für alle Milchliebhaber und Schleckermäulchen ist der Baileys Milk. Auch für unterwegs geeignet.

Fruchtshake

FRUCHTSHAKE

Ein Fruchtshake, der im wahrsten Sinne des Wortes sehr fruchtig ist. Toll für die gesunde Portion Obst am Tag.

Wirbelwind

WIRBELWIND

Ein alkoholfreier Drink ist der Wirbelwind, den Sie mit diesem Rezept einfach zubereiten und genießen können.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Sehr schönes Foto. Besonders toll finde ich den holzuntersetzer, das ist mal ein echtes Original. Ein trink für schokoliebhaber.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Da gebe ich dir vollkommen recht Silviatempelmayr. Dieses Rezept schmeckt aber auch so gut wie es aussieht und wird zum Lieblingsgetränk von mir.

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Dieser Drink schaut nicht nur sehr gut aus, er schmeckt auch hervorragend, ein richtiger " Wohlfühldrink "

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Schmeckt herrlich und ist schnell und einfach zubereitet. Wir haben jedoch Nougateis dazu verwendet und somit war der Geschmack noch schokoladiger.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE