(Mar) Tinchen

Erstellt von marksilke

Ein herzhafter (Mar) Tinchen mit einem Hauch Martini kann nur gut schmecken. Hier das Rezept zum Selbershaken.

(Mar) Tinchen Foto AntonMatyukha / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten

2 cl Martini bianco
1 Schuss Mineralwasser (prickelnd)
1 Schuss Ananassaft
1 St Ananasscheibe
7 St Eiswürfel

Benötigte Küchenutensilien

Barsieb

Zubereitung

  1. Für den Drink (Mar) Tinchen zuerst 4 Eiswürfel und den Martini sowie den Ananassaft in einen Shaker geben und schütteln.
  2. Eine Ananasscheibe ins Glas geben. Frische Eiswürfel (3 Stk) dazugeben und den Drink über ein Barsieb ins Glas einfüllen. Zum Schluß mit Mineralwasser aufgießen.
  3. Mit Rosmarin garnieren und genießen.

Tipps zum Rezept

  • Man kann auch mehr Eiswürfel verwenden oder Crushed Ice.

  • ÄHNLICHE REZEPTE

    london-mule.png

    LONDON MULE

    Ein London Mule mit Gin und Limette sowie Ginger Beer ist für einen sonnigen Nachmittag genau richtig. Das Rezept in gemütlicher Runde geniessen.

    gin-tonic-mit-gurke.jpg

    GIN TONIC MIT GURKE

    Ein super toller Drink ist das Rezept Gin Tonic mit Gurke. Schnell zubereitet und für einen Mädelsabend optimal.

    gin-selbermachen.jpg

    GIN SELBERMACHEN

    Mit diesem Rezept kannst du Gin einfach selbermachen. Ist gar nicht mal schwer und schmeckt einzigartig.

    pink-gin-tonic.jpg

    PINK GIN TONIC

    Ein wunderbarer Pink Gin Tonic schmeckt besonders an einem lauen Sommerabend. Das tolle Rezept jetzt zum Ausprobieren.

    gluehwein-mit-gin.jpg

    GLÜHWEIN MIT GIN

    Ein Glühwein mit Gin oder kurz Glüh-Gin, ist ein tolles Heißgetränk für Gin-Liebhaber. Und so geht das Rezept:

    apfelsaft-soda-gin.jpg

    APFELSAFT-SODA-GIN

    Ein Apfelsaft-Soda-Gin schmeckt in gemütlicher Runde garantiert. Das Rezept mit Apfelchips servieren.

    User Kommentare

    Katerchen

    Was mit der Minze die in der Zutatenliste steht passieren soll ist im Text nicht ersichtlich. Wird die als Deko verwendet oder kommt sie mit in den Skaker damit die ätherischen Öle freigesetzt werden?

    Auf Kommentar antworten

    GuteKueche-Admin

    Hallo User Katerchen, mit der Minze passiert gar nichts, die gehört nämlich nicht rein in diesen Cocktail.

    Auf Kommentar antworten

    alpenkoch

    lustiger Cocktailname das (Mar) Tinchen. Sind leckerre Zutaten die nicht schwer zu bekommen sind. Ob man mit Rosmarin oder Minze dekorieren will muß man entscheiden

    Auf Kommentar antworten

    ÄHNLICHE REZEPTE

    NEUESTE FORENBEITRÄGE

    Das Sockenmonster

    am 18.05.2021 11:01 von snakeeleven