Marillenlikör

Erstellt von wald-sophie

Ein köstlicher Marillenlikör muss mindestens 10 Tage an einem dunklen Ort stehen. Dann kann das Rezept abgefüllt werden.

Marillenlikör

Bewertung: Ø 4,3 (270 Stimmen)

Zutaten

1.5 kg Marillen
1.5 l Wasser
1 l Korn (Schnaps)
750 g Kristallzucker
2 Pk Vanillezucker

Zubereitung

  1. Für den Marillenlikör die Marillen waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Anschließend mit einem Pürierstab fein pürieren. Das pürierte Fruchtfleisch durch ein Sieb laufen lassen.
  2. In einen großen Topf das Marillenfruchtfleisch geben und aufkochen. Wasser, Zucker und Vanillezucker dazugeben nochmals zum Kochen bringen, der Zucker muss sich dabei komplett auflösen.
  3. Dann die Masse unter rühren abkühlen lassen. In eine verschließbare Schüssel umfüllen. Den Korn zufügen, umrühren und mit Deckel die Schüssel gut verschließen. Für 10 Tage an einem kühlen Ort stehen bzw. ziehen lassen.
  4. Dann den fertigen Marillenlikör in destilierte Flaschen abfüllen, verschließen und entweder sofort genießen oder in den Vorratskeller stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Traubenlikör

TRAUBENLIKÖR

Ein Traubenlikör wird mit Traubensaft zubereitet. Für das Rezept eine Stehzeit von ca. 8 Wochen einplanen.

Feigenlikör

FEIGENLIKÖR

Ein Feigenlikör wird mit Feigen, Zimt und Zucker zu einem tollen Shot-Getränk. Hier unser Rezept zum Selber machen.

Weichsellikör

WEICHSELLIKÖR

Dieser Weichsellikör schmeckt herrlich - er benötigt zwei Wochen Stehzeit. Das Rezept jetzt zum Nachmachen.

Feigenlikör

FEIGENLIKÖR

Der Feigenlikör ist eine wahre Spazialität. Das tolle Rezept mit Wodka, Zimtstange und Kandiszucker bringt Finesse.

Orangenlikör

ORANGENLIKÖR

Ein köstlicher Orangenlikör wird gern in der kalten Jahreszeit serviert. Die Zubereitung dauert bis zu 48 Stunden.

Dirndllikör mit Vanille

DIRNDLLIKÖR MIT VANILLE

Dieser Dirndllikör mit Vanille benötigt eine Ziehzeit von mindestens 6 Wochen. Für das Rezept Vanilleschoten verwenden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE