Moosbeer-Kokos-Shake

Erstellt von -michi-

Ein Moosbeer-Kokos-Shake schmeckt herrlich fruchtig. Das gesunde und tolle Rezept zum Nachshaken.

Moosbeer-Kokos-Shake

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten

150 g Moosbeeren
350 ml Sojamilch
250 ml Kokosmilch

Kategorie

Frappé/Shakes

Zubereitung

  1. Die Moosbeeren waschen und in einen Mixbecher geben. Die Sojamilch und Kokosmilch dazu geben und mit dem Mixstab pürieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfel Drink

APFEL DRINK

Ein wunderbar fruchtiger Shake wird mit diesem Rezept gezaubert. Der Apfel Drink ist eine tolle Mischung mit Buttermilch.

Baileys Milk

BAILEYS MILK

Der leichte, cremige Drink für alle Milchliebhaber und Schleckermäulchen ist der Baileys Milk. Auch für unterwegs geeignet.

Coconut-Banana-Shake

COCONUT-BANANA-SHAKE

Der Coconut-Banana-Shake ist an grandiosen Tagen ein idealer Shake für eine cremige Erfrischung.

Orangen-Buttermilch-Shake

ORANGEN-BUTTERMILCH-SHAKE

Ein Orangen-Buttermilch-Shake ist ein Ausgleichsshake vom stressigen Alltag. Ruhe genießen und einen feinen Drink schlürfen.

Strawberry Kiss

STRAWBERRY KISS

Für diesen Strawberry Kiss sollten sie sich anschnallen. Dieses Rezept schmeckt herrlich fruchtig und ist nebenbei ein toller Eyecatcher.

Sweet Valley

SWEET VALLEY

Sweet Valley ist ein süßlicher, erfrischender Shake der Ihnen eine wahre Gaumenfreude bereiten wird.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

Mich würd interessieren, warum du Kokos- und Sojamilch gemixt hast, wegen dem Geschmack oder wegen der Konsistenz?

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

da die kokosmilch doch sehr viel fettgehalt hat, habe ich diese noch mit sojamilch gemixt. bei der kokosmilch ist allerdings beim kauf auch aufzupassen. von der marke shan shi ist die kokosmilch nämlich nicht so flüssig, erst wenn man sie erwärmt. von anderen marken kann man sie sofort verwenden

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Nachdem ich das Rezept gelesen hatte musst ich mich erst einmal schlau machen was "Moosbeeren " sind,es sind eine Art von HEIDELBEEREN.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE