Zauberer

Ein leckerer, fruchtiger Cocktail gelingt mit diesem Rezept. Der Zauberer eigent sich auch toll für Partys.

Foto © Goinyk Volodymyr/ fotolia.com

Bewertung: Ø 4,6 (470 Stimmen)

Zutaten

1.5 cl Zitronensaft
2 cl Pfirsichlikör
1 cl Erdbeersirup
3 cl Bacardi
2 Schb Ananas

Zubereitung

  1. Die Ananas in kleine Stückchen schneiden.
  2. Das Obst zusammen mit dem Bacardi, Erdbeersirup, Pfirsichlikör und Zitronensaft im Shaker kräftig schütteln.
  3. Den Drink in ein mit Eiswürfeln gefülltes Cocktailglas abseihen und mit einem Trinkhalm servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
3
Fett
0,01 g
Eiweiß
0,02 g
Kohlenhydrate
0,75 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

mojito-cocktail.jpg

MOJITO

Der Mojito ist ein klassischer Cocktail und ein erfrischender Drink der immer passt.

caipirinha.jpg

CAIPIRINHA

Der Caipirinha ist ein brasilianisches Kultgetränk mit Cachaça & Limettensaft. Ein erfrischendes Getränk, das bei keiner Party fehlen darf.

sex-on-the-beach.jpg

SEX ON THE BEACH

Der Sex on the Beach ist einer der bekanntesten und beliebtesten Cocktails- herrlich cremig.

moscow-mule.png

MOSCOW MULE

Dieser köstliche Moscow Mule mit Wodka, Limettensaft und Ginger Beer, ist der neue Trend unter den Cocktails und wird gern im Kupferbecher serviert.

margarita.jpg

MARGARITA

Der Margarita ist ein Klassiker unter den Cocktails. Ein schmackhafter Drink der toll aussieht.

tequila-sunrise.jpg

TEQUILA SUNRISE

Ein klassischer Cocktail ist der Tequila Sunrise. Er lässt Ihre Geschmacksnerven explodieren.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Schmeckt echt sehr lecker. Der Zauberer ist ein tolles sommergetränk. Ideal für einen lauen Abend mit Freunden.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Sehr fruchtiger Cocktail, den ich mir wunderbar an einem warmen Sommerabend vorstellen kann. Vielen Dank für das Rezept.

Auf Kommentar antworten

martha

Da wir keine frische Ananas zu Hause hatten, jedoch diesen Cocktail gestern Abend probieren wollten, haben wir sie weg gelassen und der Cocktail hat trotzdem wunderbar geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Den pfirsichlikör würde ich weglassen; weil ich den Geschmack nicht mag. Aber sonst sicher zu empfehlen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weltknuddeltag

am 21.01.2022 05:50 von Maarja

Cyberangriff auf das Rote Kreuz

am 20.01.2022 21:43 von xblue

Machst du bei der Impflotterie mit?

am 20.01.2022 21:35 von xblue