Zimtmilch

Die schmackhafte Zimtmilch begeistert alle Naschkatzen. Hier ein super Rezept für ein köstliches Getränk.

Zimtmilch

Bewertung: Ø 4,5 (226 Stimmen)

Zutaten

250 ml Milch
1 EL Zucker
0.5 TL Zimtpulver
2 St Anissterne (Deko)
2 St Zimtstangen (Deko)

Kategorie

Heißgetränke

Zubereitung

  1. Zimt und Zucker in einen Topf geben, Milch hinzufügen und aufkochen lassen, gut verrühren.
  2. In Tassen verteilen und mit Anisstern und/oder Zimtstangen dekorieren.

Tipps zum Rezept

Die Milch kann mit dem Zimt und Zucker auch in der Mikrowelle erwärmt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Honigmilch

HONIGMILCH

Die süße Honigmilch ist ein tolles Getränk für alle Naschkatzen. Das Rezept begeistert Groß und Klein.

Zimt - Schokolade

ZIMT - SCHOKOLADE

Die Zimt Schokolade schmeckt herrlich süß und ist ein Schmankerl für alle Naschkatzen. Ein tolles Rezept.

Warmbier

WARMBIER

Dieses Rezept bietet Biergenuss einmal anders: Das Warmbier schmeckt einfach ungewöhnlich toll.

Hot Chocolate

HOT CHOCOLATE

Aus Chili, Schokolade und Ingwer ein Traum, der Hot Chocolate. Das Rezept unbedingt auspobieren.

Kardamom-Kaffee

KARDAMOM-KAFFEE

Ein Kardamom-Kaffee verfügt über einen tiefgründigen und kräftigen Geschmack. Das Rezept wird mit Cognac verfeinert.

Kaffee mit Zimt

KAFFEE MIT ZIMT

Kaffee mit Zimt eignet sich für eine Filterkaffeemaschine. Das Rezept ist durch die Prise Zimt sehr Magenfreundlich.

User Kommentare

Marille
Marille

Die Deko kann man sich denk ich sparen, die Milch schmeckt aber bestimmt sehr gut mit Zimt. Werde statt Zucker einen Honig nehmen.

Auf Kommentar antworten

gabili
gabili

Diese Zimtmilch ist etwas für die kalten Wintertage.
Da schmeckt diese sicherlich sehr gut. Im Sommer muss ich diese nicht haben.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

In der kalten Winterzeit ist so eine Zimtmilch sicher sehr wärmend und lecker. Die Zimtstange würde ich zum Umrühren verwenden.

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

Die nach Weihnachten schmeckende Zimtmilch geniessen wir nicht nur in der Adventzeit.
Anissterne sind viel zu lecker um sie nur als Dekoration an zu sehen. Hinein in die Zimtmilch und kurz mitziehen lassen

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Der Zimtgeschmack passt auf jedenfall in die Adventzeit. Das ist bestimmt ein leckeres und wärmendes Getränk.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Diese Zimtmilch Passt eigentlich sehr gut in die kalte Jahreszeit .Überhaupt jetzt in der Vorweihnachtszeit ein leckeres Getränk für unsere Geniesser.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE