Honigmilch

Die süße Honigmilch ist ein tolles Getränk für alle Naschkatzen. Das Rezept begeistert Groß und Klein.

Honigmilch

Bewertung: Ø 4,6 (164 Stimmen)

Zutaten

2 EL Honig
200 ml Milch

Kategorie

Heißgetränke

Zubereitung

  1. Die Milch in ein Glas geben und in der Mikrowelle oder im Topf auf der Herdplatte erwärmen.
  2. Den Honig nach Geschmack dazu geben und noch warm genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bananen Nutella Drink

BANANEN NUTELLA DRINK

Ihre Lieben werden von dem Bananen Nutella Drink begeistert sein. Versuchen Sie doch dieses schnelle und köstliche Rezept.

Zimt - Schokolade

ZIMT - SCHOKOLADE

Die Zimt Schokolade schmeckt herrlich süß und ist ein Schmankerl für alle Naschkatzen. Ein tolles Rezept.

Warmbier

WARMBIER

Dieses Rezept bietet Biergenuss einmal anders: Das Warmbier schmeckt einfach ungewöhnlich toll.

Hot Chocolate

HOT CHOCOLATE

Aus Chili, Schokolade und Ingwer ein Traum, der Hot Chocolate. Das Rezept unbedingt auspobieren.

Kardamom-Kaffee

KARDAMOM-KAFFEE

Ein Kardamom-Kaffee verfügt über einen tiefgründigen und kräftigen Geschmack. Das Rezept wird mit Cognac verfeinert.

Kaffee mit Zimt

KAFFEE MIT ZIMT

Kaffee mit Zimt eignet sich für eine Filterkaffeemaschine. Das Rezept ist durch die Prise Zimt sehr Magenfreundlich.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

Die süße Honigmilch ist gesund undlecker. Schon bei Oma gab es auch an so manchem Winterabend eine "Einschlaf-Honigmilch"

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Das Lieblingsgetränk aus meiner Kindheit. Vor dem Schlafengehen gab es Honigmilch und dann konnte ich gut einschlafen.

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Die trinke ich sehr gerne wenn ich nicht schlafen kann und habe das Gefühl das es mir wirklich dabei hilft .

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das habe ich auch schon gehört, das man da besser schlafen kann. Sehr einfaches und leckeres Hausmittel.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Diese Honigmilch hat es in meiner Kindheit auch hin und wieder gegeben. Auch bei Verkühlungen, ist aber wegen Verschleimung nicht anzuraten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE