Beerenshake

Der Beerenshake schmeckt nicht nur im Sommer spitze. Dieses Rezept ist einfach und lecker.

Foto © severga / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,6 (530 Stimmen)

Zutaten

1 St Zitrone (Saft ausgepresst)
2 St Orangen (Saft ausgepresst)
300 ml Milch
200 g Sauerrahm
600 g Beerengemisch TK oder frisch

Zubereitung

  1. Milch in einen Mixer geben. Die aufgetaute, noch kalte Beerenmischung dazugeben und alles gut durchmixen.
  2. Orangen und Zitrone ausdrücken, den Saft dazugeben.
  3. Sauerrahm zufügen und nach belieben mit Zucker süßen.

Tipps zum Rezept

Statt Sauerrahm kann man auch Joghurt verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
516
Fett
40,50 g
Eiweiß
14,50 g
Kohlenhydrate
33,10 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

wassermelonen-bananen-smoothie.jpg

WASSERMELONEN-BANANEN-SMOOTHIE

Ein Wassermelonen-Bananen-Smoothie schmeckt herrlich frisch und fruchtig zugleich. Das Rezept ist in der heißen Jahreszeit einfach toll.

frucht-mix-smoothie.png

FRUCHT-MIX-SMOOTHIE

Dieser Frucht-Mix-Smoothie wird mit frischem Obst und Joghurt zubereitet. Ohne Zucker schmeckt es auch!

bananenmilch-fitnessdrink.jpg

BANANENMILCH FITNESSDRINK

Der Bananenmilch Fitnessdrink schmeckt nicht nur spitze, wenn man Sport treibt. Dieses Rezept eignet sich für alle, die Bananenmilch mögen.

himbeer-bananen-shake.jpg

HIMBEER-BANANEN-SHAKE

Ein Himbeer-Bananen-Shake schmeckt vor allem Kinder sehr. Das Rezept für köstlich, süße Momente.

granatapfel-bananen-smoothie.jpg

GRANATAPFEL BANANEN SMOOTHIE

Der Granatapfel Bananen Smoothie wird nur mit Granatapfel und Banane zum Hochgenuss. Das gesunde Rezept für Jedermann.

heidelbeer-smoothie.jpg

HEIDELBEER SMOOTHIE

Dieser Heidelbeer Smoothie wird mit Milch und Zucker zu einem gesunden Drink. Ein einfaches Rezept für die ganze Familie.

User Kommentare

alpenkoch

wir hatten Waldbeeren eingefroren, waren nur 370 Gramm. Trotzdem lecker. Anstatt des Sauerrahms werde ich demnächst ein Naturjoghurt ausprobieren. Mit Sauerrahm ist schon mal super!.

Auf Kommentar antworten

martha

Werde diesen Beerenshake mit den tiefgefrorenen Beeren aus unserem Garten und zwar Him-, Brom- und Erdbeeren machen.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

den köstlichen Beerenshake habe ich mit Maulbeeren in schwarz und rot, sowie Himbeeren zubereitet. Ich habe etwas mehr Osaft verwendet.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich habe auch noch eine Banane dazugegeben. Das hat echt toll geschmeckt. Wie ein Smoothie schnell gemacht.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ideales Getränk, mit tiefgefrorenen Früchte leicht zuzubereiten.. Da ist man nicht auf die Sommermonatre angewiesen.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Da uns Sauerrahm zu intensiv ist, wird bei diesem Smoothie Sauerrahm mit Naturjoghurt ersetzt. Eine Banane kommt auch noch dazu.

Auf Kommentar antworten

Martina1988

Habe noch sehr viele Waldbeeren eingefroren, sodass dieses Rezept ideal geeignet ist. Anstatt des Sauerrahms werde ich allerdings ein Naturjoghurt verwenden.

Auf Kommentar antworten

puersti

Dieser Beerenshake sieht sehr appetitlich aus, werde ihn mit frischen probieren. Jetzt ist eh Beerenzeit, selbst gesammelte schmecken noch besser.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Sehr gute Kombination. Frische Beeren und Orangensaft dazu. Echt nicht schlecht. Zitronensaft passt sowieso.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich habe auch noch viel Obst eingefroren da kommt mir das Rezept gerade recht. Hört sich doch wirklich sehr lecker an.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Pensionserhöhung 2022

am 19.09.2021 11:32 von snakeeleven

Schönen Samstag verbracht?

am 19.09.2021 11:06 von Zwiebel

Statistik Österreich

am 19.09.2021 10:15 von Billie-Blue