Bratapfellikör

Erstellt von Erbse

Ein köstlicher Bratapfellikör wird gern in der Advent- und Weihnachtszeit serviert. Hier das Rezept dazu.

Bratapfellikör

Bewertung: Ø 4,2 (132 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Äpfel waschen, achteln, das Kerngehäuse wegschneiden und auf ein Backblech legen. Mit bisschen Zucker bestreuen und im Backrohr bei 180 Grad ca. 10 Minuten braten.
  2. Die Äpfel noch warm in ein verschließbares Glas- oder Tongefäß von 1,5l Fassungsvermögen geben. Zucker, Zimtstange. Apfelsaft und Nelken dazu.
  3. Mit Korn auffüllen. Fest verschließen und etwa 4 Wochen ziehen lassen. Likör durch ein grobes Sieb abseihen, dann durch ein Mulltuch filtern. In Flaschen füllen und gut verschließen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Birnenlikör

BIRNENLIKÖR

Dieser selbstgemachte Birnenlikör ist ein nettes Geschenk zu Weihnachten. Hier dazu das Rezept aus Omas Küche.

Orangenlikör

ORANGENLIKÖR

Ein köstlicher Orangenlikör wird gern in der kalten Jahreszeit serviert. Die Zubereitung dauert bis zu 48 Stunden.

Feigenlikör

FEIGENLIKÖR

Der Feigenlikör ist eine wahre Spazialität. Das tolle Rezept mit Wodka, Zimtstange und Kandiszucker bringt Finesse.

Weichsellikör

WEICHSELLIKÖR

Dieser Weichsellikör schmeckt herrlich - er benötigt zwei Wochen Stehzeit. Das Rezept jetzt zum Nachmachen.

Erdbeerlikör

ERDBEERLIKÖR

Ein köstliches und nettes Mitbringsel ist dieses Rezept vom Erdbeerlikör.

Dirndllikör mit Vanille

DIRNDLLIKÖR MIT VANILLE

Dieser Dirndllikör mit Vanille benötigt eine Ziehzeit von mindestens 6 Wochen. Für das Rezept Vanilleschoten verwenden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE