Buttermilchshake mit Beeren

Der Buttermilchshake mit Beeren ist ein super Getränk, das auch Kinder begeistert. Dieses Rezept ist herrlich einfach nachzumachen.

Buttermilchshake mit Beeren

Bewertung: Ø 4,3 (19 Stimmen)

Zutaten

150 g Joghurt
150 g Buttermilch
200 g Beeren (Heidelbeeren und Brombeeren)

Zubereitung

  1. Die Beeren waschen und ein paar davon beiseite legen.
  2. Joghurt und Buttermilch verrühren und die Hälfte davon mit den Beeren mixen.
  3. Nun das Beerenmix in die Gläser füllen. Obenauf gibt man die übrig gebliebene Joghurt-Buttermilch drauf.
  4. Mit den übrig gelassenen Beeren dekorieren.

Tipps zum Rezept

Zutaten reichen für 2 Portionen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Strawberry Kiss

STRAWBERRY KISS

Für diesen Strawberry Kiss sollten sie sich anschnallen. Dieses Rezept schmeckt herrlich fruchtig und ist nebenbei ein toller Eyecatcher.

Erdbeer Frappe

ERDBEER FRAPPE

Erfrischend und Fruchtig so muss ein richtiges Erdbeer Frappe schmecken - hier das perfekte Rezept dazu.

Apfel Drink

APFEL DRINK

Ein wunderbar fruchtiger Shake wird mit diesem Rezept gezaubert. Der Apfel Drink ist eine tolle Mischung mit Buttermilch.

Baileys Milk

BAILEYS MILK

Der leichte, cremige Drink für alle Milchliebhaber und Schleckermäulchen ist der Baileys Milk. Auch für unterwegs geeignet.

Fruchtshake

FRUCHTSHAKE

Ein Fruchtshake, der im wahrsten Sinne des Wortes sehr fruchtig ist. Toll für die gesunde Portion Obst am Tag.

Wirbelwind

WIRBELWIND

Ein alkoholfreier Drink ist der Wirbelwind, den Sie mit diesem Rezept einfach zubereiten und genießen können.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

Dieser Milch-Joghurt-Drink schaut richtig hübsch aus mit den Schichten, wie am Foto! Es ist übrigens eine gute Idee im Tipp hinzuschreiben für wie viele Gläser die Zutaten sind, hätte ich schon ein paar mal gebraucht.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Grundsätzlich sind die Cocktail-Getränkeangaben immer für einen Drink angegeben. Wenn die Zuaten jetzt mehr ergeben, steht es im Tipp. lg

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Sieht echt sehr lecker aus und ist schnell gemacht. Ein toller Energiekick, das passt auch super zum Frühstück.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

An heißen Tagen ist dies ein leckeres Dessert bzw. Durstlöscher. Mache diesen gerne mit Erd- und Himbeeren und ich gebe noch einige Tropfen Zitronensaft dazu.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Den Buttermilch-Beeren-Shake mache ich besonders gerne im Herbst. Ich kann die Himbeeren verwenden die jetzt zur Genüge reif sind. Ich mache gleich mehrere Schraubgläser und sie halten sich ein paar Tage im Kühlschrank.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE