Eiercognac

Erstellt von Monika1

Ein kleines Gläschen Eiercognac passt sehr gut zu einem Gugelhupf zum Nachmittagskaffee. Hier das Rezept aus Omas Kochbuch.

Eiercognac

Bewertung: Ø 4,1 (22 Stimmen)

Zubereitung

  1. Dotter mit Vanillezucker gut verrühren, den mit Milch verdünnten Schlagobers und den Weingeist allmählich einrühren. In eine saubere Flasche einfüllen und 2-3 Monate kühl lagern.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Den gab es bei uns früher immer zu Weihnachten. Da hat ihn meine Oma selbst gemacht. Echt sehr lecker.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Ja genau, bei uns gab es den auch. Und es gab früher auch noch eine alkoholfreie Variante für uns Kinder die wir sehr geliebt haben.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Selbst gemacht schmeckt der Eierlikör natürlich am besten, ein selbstgebackener Eierlikörkuchen dazu und der Tag ist gerettet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE