Espresso Amaretto Cooler

Erstellt von

Beim Espresso Amaretto Cooler wird ein der italienische Likör mal in einer anderen Kombination zum Cocktail gemixt.

Espresso Amaretto Cooler

Bewertung: Ø 4,5 (69 Stimmen)

Zutaten

2 cl Whiskey
3 cl Amaretto
2 cl Zitronensaft
8 cl Grapefruitsaft
4 cl Orangensaft
1 Tasse Espresso

Zubereitung

  1. Den Shaker mit Eis füllen und alle Zutaten dazugießen, kräftig schütteln.
  2. Das Longdrinkglas mit frischen Eiswürfeln füllen und den Drink durch ein Barsieb gießen und eine Orangenscheibe an den Glasrand stecken.
  3. Mit Trinkhalm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pina Colada

PINA COLADA

Einer der beliebtesten tropischen Cocktails aus der Karibik ist der Pina Colada, einfach herrlich.

Cosmopolitan

COSMOPOLITAN

Ein moderner Cocktail der sich auch herrlich als Aperitif anbietet ist der Cosmopolitan.

Tequila Sunrise

TEQUILA SUNRISE

Ein klassischer Cocktail ist der Tequila Sunrise. Er lässt Ihre Geschmacksnerven explodieren.

Swimming Pool

SWIMMING POOL

Der Swimming Pool sieht nicht nur grandios aus, sondern schmeckt auch toll. Ein herrlicher, sommerlicher Cocktail.

Campari Orange

CAMPARI ORANGE

Der Campari Orange ist ein erfrischender Cocktail, der sich für jede Sommerparty ideal als Aperitif eignet.

Bloody Mary

BLOODY MARY

Der amerikanische Klassiker aus Wodka und Tomatensaft ist nach wie vor einer der bekanntesten Cocktails überhaupt. Bloody Mary forever.

User Kommentare

Marille
Marille

Der sieht ja richtig lecker aus und die Kombination von Kaffee, Amaretto und Orangensaft stell ich mir sehr gut vor.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Ich kann mich nur anschließen, der Mandelgeschmack von dem Amaretti in Kmobination mit dem Kaffee klingt wirklich gut, ich würde den Grapefruit

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Bin leider auf die Kommentartaste gekommen! Wollte schreiben, dass ich den bitteren Grapefruitsaft weglassen würde.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Da bin ich ganz deiner Meinung spicy-orange den bitteren Grapefruitgeschmack möchte ich auch nicht haben.

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Diese Kombination von Kaffee, Amaretto und Grapefruitgeschmack kann ich mir nicht wirklich gut vorstellen.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Kaffee mit Amaretto und Orangensaft kann ich mir auch gut vorstellen , aber Grapefruit und Zitronensaft würde ich weglassen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE