Headbanger

Erstellt von spassfaktor

Ein würziger und vor allem erfrischender Cocktail ist der Headbanger - er ist ein wahrer Durstlöscher.

Headbanger

Bewertung: Ø 4,4 (120 Stimmen)

Zutaten

1 St Spargel, grün
30 ml Tomatensaft
1-6 Bl Minze
100 g Knollensellerie
100 g Artischocken
100 g Stangensellerie

Zubereitung

  1. Sellerie schälen, abspülen und klein hacken, Artischocken gründlich waschen. Gemüse und Minze entsaften.
  2. Minze nicht auf einmal in den Entsafter geben, sondern zusammen mit den anderen Zutaten.
  3. Saft aus dem Entsafter, Tomatensaft und Eiswürfel in einen Mixer geben und vermengen, mit einer Stange Spargel dekorieren.

Tipps zum Rezept

Minze erfrischt nicht nur den Atem!

ÄHNLICHE REZEPTE

Zombie

ZOMBIE

Der Zombie ist ein etwas stärkerer, sehr schmackhafter Cocktail. Für Partys ist er perfekt.

Pina Colada

PINA COLADA

Einer der beliebtesten tropischen Cocktails aus der Karibik ist der Pina Colada, einfach herrlich.

Cosmopolitan

COSMOPOLITAN

Ein moderner Cocktail der sich auch herrlich als Aperitif anbietet ist der Cosmopolitan.

Swimming Pool

SWIMMING POOL

Der Swimming Pool sieht nicht nur grandios aus, sondern schmeckt auch toll. Ein herrlicher, sommerlicher Cocktail.

Moscow Mule

MOSCOW MULE

Dieser köstliche Moscow Mule mit Vodka, Limettensaft und Ginger Beer, ist der neue Trend unter den Cocktails und wird gern im Kupferbecher serviert.

Bloody Mary

BLOODY MARY

Der amerikanische Klassiker aus Wodka und Tomatensaft ist nach wie vor einer der bekanntesten Cocktails überhaupt. Bloody Mary forever.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

eigentlich mag ich alle Zutaten für den Headbanger. Doch knabbere ich nicht gerne an einer Spargelstange herum, die roh ist. Als Ersatz nehme ich Stangensellerie

Auf Kommentar antworten

Zwiebel
Zwiebel

Wie guuut klingt das denn? Ich liiiiiebe alle Zutaten!
Und die Spargelstange als Deko, was für eine originelle Idee...!

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Der Headbanger als Cocktail ist eigentlich eine Richtige Vitaminbombe ,ideal im Winter um das Immunsystem anzukurbeln

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE