Kaffee-Likör

Genau das Richtige für Likör Liebhaber. Dieses Kaffee-Likör Rezept ist im Nu zubereitet.

Kaffee-Likör

Bewertung: Ø 4,0 (233 Stimmen)

Zutaten

1 l Doppelkorn
5 EL Kaffeebohnen
6 EL Kandiszucker, braun

Zubereitung

  1. Den Boden einer Flasche oder einer Karraffe mit Kandiszucker bedecken und mit einer Flasche Doppelkorn aufgießen.
  2. Die Kaffeebohnen hinzufügen und die Flasche verschließen.
  3. Anschließend in einem dunklen und kühlen Keller 6 Wochen lagern und zwar so lange, bis sich der Zucker gelöst hat und die Bohnen abgesunken sind.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eierlikör

EIERLIKÖR

Der Eierlikör ist ein cremiger, süßlicher Likör der auch als Aperitif gereicht werden kann.

Himbeerlikör

HIMBEERLIKÖR

Das Rezept Himbeerlikör ist ein Ansatzlikör, der aus Himbeeren zubereitet wird. Für Likörliebhaber ein Traum.

Kümmelschnaps

KÜMMELSCHNAPS

Würziger Kümmelschnaps dient für die Verdauung uns sollte nach einem deftigen Essen getrunken werden. Hier das Rezept zum selber machen.

Erdbeer-Likör

ERDBEER-LIKÖR

Köstlicher Erdbeer-Likör, den alle lieben. Das Rezept wird einige Wochen gelagert, anschließend kann er genoßen werden.

Birnenschnaps

BIRNENSCHNAPS

Aus wenigen Zutaten wird köstlicher Birnenschnaps. Das Rezept mit viel Geschmack. Köstlich und immer ein Genuß.

Kräuterschnaps

KRÄUTERSCHNAPS

Ob Kräutergeist, Gewürzschnaps oder Kräuterschnaps. Hier haben wir das richtige Rezept mit gesundheitsfördernder Wirkung.

User Kommentare

Tvoge
Tvoge

Der Likör ist sehr gut geworden.
Die Farbe einwandfrei geworden.
Uns schmeckt er am besten im Kaffee.

Auf Kommentar antworten

oster
oster

Es gibt ja einen hervorragenden Kaffeelikör aus Italien. Das Rezept hört sich ja nach nicht viel Aufwand an. Na, schau mal, ob das was wird! ;-)

Auf Kommentar antworten

Haselnussgitti
Haselnussgitti

Kaffeelikör hab ich noch nie getrunken, klingt aber echt gut.
Muss ich einmal probieren!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Nimmt der Doppelkorn wirklich den Geschmack der Kaffeebohnen an oder schmeckt das eher bitter. Ich probiers mit einer kleinen Menge.

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Muss ich probieren, klingt interessant

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE