Kokos-Milchdrink

Erstellt von DIELiz

Dieser Kokos-Milchdrink ist der Hit an einem heißen Sommertag. Mit diesem Rezept holen sie Sonne, Strand und Meer in ihren Alltag.

Kokos-Milchdrink

Bewertung: Ø 4,5 (20 Stimmen)

Zutaten

3 St Eiswürfel (nach Wunsch)
50 ml Kokosmilch
1 Prise Limettenabrieb
100 ml Milch (kalt)
1 Prise Zimtpulver

Zubereitung

  1. Kokosmilch, Limettenabrieb, Zimtpulver und Milch in einen Mixer geben und fein pürieren.
  2. In einen Shaker mit Eiswürfeln füllen und schütteln oder rühren. Sofort in ein Trinkglas gießen und servieren.

Tipps zum Rezept

Zimt kann auch als Garnitur aufgestreut werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfel Drink

APFEL DRINK

Ein wunderbar fruchtiger Shake wird mit diesem Rezept gezaubert. Der Apfel Drink ist eine tolle Mischung mit Buttermilch.

Baileys Milk

BAILEYS MILK

Der leichte, cremige Drink für alle Milchliebhaber und Schleckermäulchen ist der Baileys Milk. Auch für unterwegs geeignet.

Coconut-Banana-Shake

COCONUT-BANANA-SHAKE

Der Coconut-Banana-Shake ist an grandiosen Tagen ein idealer Shake für eine cremige Erfrischung.

Orangen-Buttermilch-Shake

ORANGEN-BUTTERMILCH-SHAKE

Ein Orangen-Buttermilch-Shake ist ein Ausgleichsshake vom stressigen Alltag. Ruhe genießen und einen feinen Drink schlürfen.

Strawberry Kiss

STRAWBERRY KISS

Für diesen Strawberry Kiss sollten sie sich anschnallen. Dieses Rezept schmeckt herrlich fruchtig und ist nebenbei ein toller Eyecatcher.

Sweet Valley

SWEET VALLEY

Sweet Valley ist ein süßlicher, erfrischender Shake der Ihnen eine wahre Gaumenfreude bereiten wird.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Warum hat der Cocktail so eine bräunliche Farbe? Macht das die Prise Zimt? Hört sich sehr lecker an.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

ja, macht die Prise ZImt

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

der Kokos-Milchdrink ist wirklich schnell gemacht und köstlich. Ich mag es nicht, aber natürlich könnte man durch die Verwendung von Kokosmilch "light" ein paar Fettkalorien sparen - zu lasten des Geschmackes ;-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE