Rosenbowle

Eine Rosenbowle ist für verliebte ein toller Drink. Aber auch für eine Party ist das Rezept bestens geeignet.

Rosenbowle

Bewertung: Ø 4,4 (33 Stimmen)

Zutaten

100 g Zucker (braun)
100 g Rosenblütenblätter (bio)
2 cl Weinbrand
2 FL Weißwein (trocken)
1 FL Sekt
400 g Erdbeeren
2 EL Rosenblütenblätter (bio, für die Deko)

Kategorie

Bowle Rezepte

Zubereitung

  1. Für die Rosenbowle werden zuerst die Rosenblütenblätter vorsichtig mit einem trockenen Tuch leicht abgetupft. Nicht waschen, sonst sind die Blätter matschig noch bevor sie in die Bowle kommen.
  2. Die Blütenblätter in ein Bowle-Gefäß geben und mit Weinbrand übergießen. Zucker darüber streuen, umrühren. Das Gefäß abdecken und für 2 Stunden stehen lassen.
  3. Danach den Wein zufügen und für weitere 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Während die Bowle durchzieht, die Erdbeeren waschen und klein schneiden und zur Bowle geben, umrühren. Mit gekühltem Sekt auffüllen.

Tipps zum Rezept

Wenn die Rosenbowle in Gläser gefüllt wird, mit frischen Rosenblättern dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kinderbowle

KINDERBOWLE

Ein passendes Getränk für alle Kinderparties ist die Kinderbowle. Hier ein tolles Rezept für eine Bowle.

Apfelbowle

APFELBOWLE

Von der Apfelbowle kann man nicht genug kriegen. Diese Bowle ist auf einer Party immer gleich leer. Also ruhig etwas mehr zubereiten.

Kirschbowle

KIRSCHBOWLE

Die Kirschbowle ist eine süße Variante zur normalen Bowle und hat einen spritzigen Geschmack.

Kräuter-Beeren-Bowle

KRÄUTER-BEEREN-BOWLE

Eine würzig-süße Bowle bereiten Sie mit diesem Rezept zu - die Kräuter-Beeren Bowle sollten Sie ausprobieren.

Bananenbowle

BANANENBOWLE

Eine Bowle, von der man auch gleich satt wird, ist die Bananenbowle. Aber Vorsicht: Die Bananen sind mit Rum getränkt.

Partybowle

PARTYBOWLE

Dieses Rezept passt perfekt für jede Art von Feier. Die Partybowle schmeckt Kindern sehr gut, da nur Apfelsaft und Orangensaft enthalten ist.

User Kommentare

hannevg
hannevg

schade das es nun zu spät zum ernten der Rosenblüten ist.Die Rosenbowle lädt mich geradezu zum trinken ein.Vorgemerkt für den Mai

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE