Sangria

Erstellt von hexy235

Eine Sangria ist im Sommer immer willkommen. Erfrischend, bunt und köstlich ist dieses Getränke Rezept.

Sangria Foto hexy235

Bewertung: Ø 4,6 (2.461 Stimmen)

Zutaten

500 ml Rotwein
100 ml Orangensaft
25 ml Limettensaft
50 g Kristallzucker
1 St Apfel
3 St Pfirsich
1 St Orange
5 St Eiswürfel

Zubereitung

  1. Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen, achteln und in Scheibchen schneiden, Pfirsiche in Spalten vom Kern schneiden und danach in Stücke schneiden, Orangenschale von der Orange abschneiden, Orange filetieren.
  2. Wein, Orangensaft, Zucker und Limettensaft vermischen, geschnittene Früchte zugeben. Im Kühlschrank einige Stunden ziehen lassen.
  3. In Gläser füllen, Eiswürfel zugeben.

ÄHNLICHE REZEPTE

rotwein-cocktail.png

ROTWEIN-COCKTAIL

Dieser Rotwein-Cocktail wird mit Zitronensaft zum Hochgenuss. Das Drink-Rezept sorgt für gemütliche Stunden.

sommerlicher-beerenspritzer.jpg

SOMMERLICHER BEERENSPRITZER

Ein sommerlicher Beerenspritzer ist in der heißen Jahreszeit stehts willkommen. Das tolle Rezept für einen lauen Abend mit Freunden.

vintonic.jpg

VINTONIC

Ein VinTonic ist ein Getränk für einen wunderbaren Abend. Das Rezept wird mit Weißwein, Eiswürfel, Zitronensaft und Tonicwater zubereitet.

pfirsichbowle.jpg

PFIRSICHBOWLE

Eine bunte und zugleich fruchtige Pfirsichbowle wird gerne zu einer Sommerparty serviert. Hier das Rezept mit Rotwein.

sissy.png

SISSY

Ein Sissy Rezept genießt man mit seinen Besten Freunden im Garten. Das schnelle Rezept mit Himbeersirup.

maracuja-mit-wein.jpg

MARACUJA MIT WEIN

Ein köstlicher Maracuja mit Wein ist schnell zubereitet und bringt den gewissen Flair. Das tolle Rezept zum Ausprobieren.

User Kommentare

Melaniep

Sangria ein wunderbarer Sommerdrink! Allerdings finde ich, dass der Zucker ganz weggelassen werden kann. Durch die Säfte und das Obst bekommt er auch so genügend süße

Auf Kommentar antworten

Melaniep

Ja genau so muss das sein! Unbedingt einen schön gehaltvollen Rotwein verwenden.
Was mir noch fwhlt ist ein Schuss Likör!

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Sangria erinnert mich immer an den Urlaub in Spanien. Ein wunderbares wie auch sehr köstliches Getränk.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange

Ein sehr köstliches Rezept. Aber kannst du mir verraten warum man bei diesem Rezept Staubzucker verwendet und nicht einfachen Kristallzucker? Würd dieser nicht zergehen?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja, stimmt - für Getränke verwendet man prinzipiell Kristallzucker (alternativ kann Staubzucker verwendet werden) - steht nun auch in der Zutatenliste - danke für den HInweis ;)

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Den Zucker lasse ich hier auf jedenfall weg. Durch den Orangensaft und die Früchte ist es eh süss genug.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Der Sangria ist ein sehr fruchtiges Getränk. Den Zucker kann man weglassen, notfalls nimmt einen eher lieblichen Rotwein. Leider ist der Sangria etwas in Verruf geraden durch die Sauf-Exzesse auf Mallorca.

Auf Kommentar antworten

Lebensmittel-selbstg

Fand ihn auch ohne Zucker süß genug. Dafür habe ich eine Prise Zimt hineingegeben. Ist zwar nicht typisch, aber ich hatte auch eine Zwetschge dazugetan. Ich fand ihn gut so.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Sangria - der Name steht unter Schutz. Dafür haben stolze Sangriatrinker gesorgt. Meine Spanier geben immer eine Zimtstange hinzu. Ansonsten teilen sie sich das Rezept mit dir, liebe :-) hexy235

Auf Kommentar antworten

Tvoge

Werd ihn auf jeden Fall mal ausprobieren, da meiner den so mag.
Hoffe er kommt so gut an wie er sich anhört.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Eine wunderbare Urlaubserinnerung. Ich gebe gerne statt Pfirisch noch Beeren (Himbeeren, Brombeeren) aus dem eigenen Garten dazu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

neues Feature - Artikel speichern

am 11.04.2021 02:08 von DIELiz

allgemeine Tipps auf GK

am 11.04.2021 01:41 von DIELiz

neues Funktion entdeckt

am 10.04.2021 23:55 von DIELiz

Kren verwerten

am 10.04.2021 21:28 von Thanya