Tee Punsch mit Milch

Der Tee Punsch ist nich nur ein schmackhaftes Heißgetränk, sondern verbreitet auch ein tolles Aroma.

Tee Punsch mit Milch

Bewertung: Ø 4,1 (81 Stimmen)

Zutaten

125 ml Grand Manier
125 ml weißen Rum
100 ml Milch oder Schlagobers
1/2 l kochender Schwarztee
6 EL Kandiszucker

Zubereitung

  1. In Punschgläser Kandiszucker, Grand Manier und weißen Rum aufteilen.
  2. Den Tee in 2 Gläser zu 2/3 füllen, umrühren. Nun die Milch langsam in die Gläser einfließen lassen und sofort servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneepunsch

SCHNEEPUNSCH

Ein toller Punsch gelingt mit diesem Rezept. Der Schneepunsch wärmt an kalten Tagen und schmeckt himmlisch gut.

Eierlikör Punsch

EIERLIKÖR PUNSCH

Der Eierlikör Punsch hat einen tollen Geschmack und bietet eine schmackhafte Abwechslung zu normalem Punsch.

Einfacher Apfelpunsch

EINFACHER APFELPUNSCH

Der Apfelpunsch hat einen fruchtigen Geschmack und schmeckt lecker. Der Punsch ist rasch zuzubereiten.

Weihnachts Tee Punsch

WEIHNACHTS TEE PUNSCH

Weihnachts-Tee-Punsch ist ein wärmendes Heißgetränk für kalte Tage, das süß schmeckt und toll duftet.

Kalifornischer Punsch

KALIFORNISCHER PUNSCH

Der Kalifornische Punsch ist ein süßlicher Punsch, der Sie an kalten Wintertagen toll wärmt und köstlich schmeckt.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist nicht mein Geschmack. Ich mag keine Milch in den Tee geben. Am liebsten ist mir Zitronensaft aber jede mag was anderes

Auf Kommentar antworten

oster
oster

Gelungenes Rezept. Normalerweise sieht Tee bei mir auch keine Milch, in der Kombination aber wirklich sehr gut

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

danke für die feine Rezeptidee. Hat uns ausgezeichnet geschmeckt. Anstatt Kandiszucker haben wir auch schon mal Honig ausprobiert. Beides schmeckt gut.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Das Rezept ist wirklich "Spitze .der Grand Manier und der weiße Rum schmeckt in verbindung mit der Milch sagenhaft .

Auf Kommentar antworten

Xouma
Xouma

Normalerweise trinke ich kein Tee mit Milch, aber dieses Rezept hat mich angenehm überrascht. Kann es nur weiterempfehlen :)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE