Orangenpunsch

Ein heißer Orangenpunsch ist in der kalten Jahreszeit immer willkommen. Mit Freunden in freier Natur geniessen.

Orangenpunsch Foto Floydine / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,6 (6.584 Stimmen)

Zutaten

9 St Orangen
2 St Zitronen
1 Stg Zimt
60 ml Rum
4 St Gewürznelken
80 g brauner Zucker
300 ml Wasser
500 ml Weißwein

Zubereitung

  1. Orangen und Zitronen auspressen.
  2. In einen Topf gibt man das Wasser und den Weißwein hinein. Den Orangen- und Zitronensaft zufügen und erhitzen.
  3. Nach fünf Minuten gibt man die Gewürze wie Nelken, Zucker, Zimtsatnge und Rum hinzu.
  4. Für ca. 30 Minuten ziehen lassen. Danach durch ein feines Sieb in einen neuen Topf abseihen und jetzt einmal ganz kurz aufkochnen lassen.
  5. In Tassen oder Gläser füllen und mit Orangenscheiben dekorieren.

Nährwert pro Portion

kcal
882
Fett
0,87 g
Eiweiß
0,88 g
Kohlenhydrate
96,86 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

weisser-gluehwein.jpg

WEISSER GLÜHWEIN

Der weiße Glühwein ist ein klassisches Heißgetränk auf Wintermärkten und wärmt herrlich an kalten Tagen.

beerenpunsch.jpg

BEERENPUNSCH

Süße Beeren schwimmen schaukelnd in Rotwein. Zimtduft vollendet diesen herrlichen Beerenpunsch, der besonders im Winter gut schmeckt.

christmas-punsch.jpg

CHRISTMAS-PUNSCH

Der Christmas-Punsch ist ein angenehmes Heißgetränk an kalten Wintertagen und einfach zuzubereiten.

kinder-punsch.jpg

KINDER PUNSCH

Ein tolles Rezept für einen Punsch, der köstlich süß schmeckt. Der Kinder Punsch wird Ihre Kleinen begeistern.

gluehmost.jpg

GLÜHMOST

Der Glühmost ist die perfekte Alternative zu den üblichen Punsch und Tee Rezepten. Ein alkoholisches Heißgetränk für kalte Tage.

schneepunsch.jpg

SCHNEEPUNSCH

Ein toller Punsch gelingt mit diesem Rezept. Der Schneepunsch wärmt an kalten Tagen und schmeckt himmlisch gut.

User Kommentare

Ziski

Göttlich! Perfekt für die Weihnachtszeit! Schmeckt meiner Meinung nach mit Orangensaft auch voll ok und ist mit dem geringsten Aufwand verbunden, kann man also auch mal für spontanen Besuch machen :)

Auf Kommentar antworten

elisaKOCHT

im Advent trinke ich sehr gerne heissen Orangenpunsch. Habe bei diesem Rezept nur noch etwas Vanillezucker zugegeben

Auf Kommentar antworten

oster

Einfache Zubereitung, sehr gelungenes Ergebnis. Bevorzugt sollte man jedenfalls frischen Orangensaft verwenden, zur Not und wenn`s schnell gehen soll tut`s auch der Tetra Pack!

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Beim Lesen dieses Cocktailrezeptes freut man sich ja direkt schon auf die Kalte Jahreszeit um es auszuprobieren.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Da freue ich mich schon wieder auf die kommende kalte Zeit. Am besten mit Schneefall und dann einen Orangenpunsch auf der Terrasse.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

der heisse Orangenpunsch hatte auch bei mir diese kräftige Farbe. Der Geschmack ist sehr gut. Als Garnitur habe ich Kumquatscheiben an die Gläser gesteckt. Schmeckte uns auch mit Blutorangen und Honig sehr gut

Auf Kommentar antworten

spicy-orange

Kann euch nur zu stimmen! Mit echten Orangen schmeckt das Ganze einfach viel besser. Orangen passen einfach herrlich zur Advent und Weihnachtsstimmung.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

Genau das Richtige an einen kalten Wintertag. Den nehmen wir uns mit in den Weingarten, leckeres aufwärmen. Aber nicht aufkochen lassen, dann ist der Geschmack weg

Auf Kommentar antworten

Marille

Mit der Lebkuchendeko und den schöner Lichtern im Hintergrund sieht der Orangen puschen besonders lecker aus.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Orangenpunsch ist mein absolutes Highlight. Der frisch gepresste Orangensaft macht einen sehr leckeren Geschmack.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Himbeer Lavendelbowle

am 23.07.2021 21:41 von alpenkoch

Lavendel

am 23.07.2021 21:35 von alpenkoch