Christmas-Punsch

Der Christmas-Punsch ist ein angenehmes Heißgetränk an kalten Wintertagen und einfach zuzubereiten.

Foto © Alexander Raths / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,5 (1.870 Stimmen)

Zutaten

10 cl Jamaika Rum
0.5 St Orange
2 St Kandiszucker
6 St Gewürznelken
1 St Zimtstange
0.5 St Zitrone ( mit Saft)
750 ml Wasser
1 l Scotch
1 TL Honig

Zubereitung

  1. Den Whisky und den Rum sowie die Früchte und die Gewürze in ein Glas mit Schraubverschluss geben und ca. 1/2 Stunde ziehen lassen.
  2. Danach in einem großen Topf das Wasser und das Whisky-Gemisch zusammen kurz aufkochen. Zusätzlich kann man mit Zitronensaft, Honig, Zimt und Würznelken abschmecken.
  3. Heiß serviert, wird der Punsch in gwünschte Gläser abgeseiht und mit einer Zimtstange und Orangenscheiben im Glas dekoriert.
  4. Wenn man den Punsch kalt trinken will serviert man ihn in ein Likörglas.

ÄHNLICHE REZEPTE

orangenpunsch.jpg

ORANGENPUNSCH

Ein heißer Orangenpunsch ist in der kalten Jahreszeit immer willkommen. Mit Freunden in freier Natur geniessen.

weisser-gluehwein.jpg

WEISSER GLÜHWEIN

Der weiße Glühwein ist ein klassisches Heißgetränk auf Wintermärkten und wärmt herrlich an kalten Tagen.

beerenpunsch.jpg

BEERENPUNSCH

Süße Beeren schwimmen schaukelnd in Rotwein. Zimtduft vollendet diesen herrlichen Beerenpunsch, der besonders im Winter gut schmeckt.

kinder-punsch.jpg

KINDER PUNSCH

Ein tolles Rezept für einen Punsch, der köstlich süß schmeckt. Der Kinder Punsch wird Ihre Kleinen begeistern.

gluehmost.jpg

GLÜHMOST

Der Glühmost ist die perfekte Alternative zu den üblichen Punsch und Tee Rezepten. Ein alkoholisches Heißgetränk für kalte Tage.

schneepunsch.jpg

SCHNEEPUNSCH

Ein toller Punsch gelingt mit diesem Rezept. Der Schneepunsch wärmt an kalten Tagen und schmeckt himmlisch gut.

User Kommentare

misstrumpet

1 l Whisky kommt mir schon etwas viel vor...!

Auf Kommentar antworten

simone

hallo, die Mengenangabe sind für 2 Liter, durch die Zugabe von Wasser wird der Scotch Geschmack nicht mehr so intensiv. Doch im allgemeinen ist es ein "sehr starkes" Getränk. Siehe Kategorie, hier wäre eine mildere Variante: http://www.gutekueche.at/weihnachtspunsch-rezept-18581

Auf Kommentar antworten

DIELiz

aber Hallo, das ist es - was mein Mann PUNSCH nennt. Fast ein Original Rezept. Es schmeckt sogar den Frauen in der Familie. Wie im "Land des Punsches" üblich, verdünnt mein Mann uns den Punsch mit Wasser oder Saft. Köstlich und wärmt den Körper, zu irgendwas muss Alkohol ja gut sein ;-)

Auf Kommentar antworten

Maisi

Von den Zutaten her, klingt dieser Punsch sehr gut, allerdings würde auch ich bei der Menge etwas verändern, man muss ja nicht so viel Scotch hinein geben.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Da ist aber viel Alkohol enthalten - ich verstehe nicht ganz, wenn ich den Punsch kalt trinke, dann nur im Likörglas - also kleiner Menge. Wenn er heiß ist in Punschgläser? Na, Prost!

Auf Kommentar antworten

martha

Der klingt auf jeden Fall wärmend und die Zutaten sind ganz nach unserem Geschmack, weshalb ich diesen probieren werde.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Habe den Christmas-Punsch mal ausprobiert. Doch statt 1 Liter habe ich nur 1/4 Liter Scotch genommen. War sehr lecker.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Das ist aber wirklich ein Punschrezept , das köstlich klingt, das muss ich sofort speichern, um es nicht zu vergessen,

Auf Kommentar antworten

Billie-Blue

Klingt nicht uninteressant, auch wenn es für mich persönlich etwas viel Scotch enthält. Aber ich habe mir das sofort gespeichert für die nächste Punschparty.

Auf Kommentar antworten

Erbse

Dieser Punsch hat es wirklich in sich. .
1 Liter Scotch und dann noch Rum
Vielleicht versuche ich mal die milde Variante

Auf Kommentar antworten

cp611

Ja das stimmt! Also wen ich es nicht besser wusste, wurde ich dieses Getränk nicht als Punsch bezeichnen!

Auf Kommentar antworten

oster

Einfaches Rezept, aber wirklich gelungen, die jeweiligen Zutaten (Alkohol,etc.) kann man sehr gut an den eigenen Geschmack anpassen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Blattläuse

am 14.05.2021 22:38 von Thanya

Die Clogs kommen wieder

am 14.05.2021 18:03 von Pesu07

Geburtstag der Hl. Corona

am 14.05.2021 17:01 von jowi59

Wetter zum verkühlen

am 14.05.2021 16:30 von Silviatempelmayr