Wodka Martini

Geschüttelt, nicht gerührt - der Lieblingscocktail von James Bond ist ein wahrer Klassiker. Der Wodka Martin schmeckt lecker.

Wodka Martini

Bewertung: Ø 4,4 (1943 Stimmen)

Zutaten

5 cl Wodka
1 cl Vermouth Dry
1 St grüne Olive, zur Dekoration

Zubereitung

  1. In einem Rührglas Eiswürfel, Wodka und Wermut einfüllen und mit dem Stirrer verrühren.
  2. Eine Cocktailschale im Kühlfach vorkühlen eine grüne Olive ins Glas geben und die abgerührte Menge abgeseiht ins Cocktailglas füllen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zombie

ZOMBIE

Der Zombie ist ein etwas stärkerer, sehr schmackhafter Cocktail. Für Partys ist er perfekt.

Pina Colada

PINA COLADA

Einer der beliebtesten tropischen Cocktails aus der Karibik ist der Pina Colada, einfach herrlich.

Cosmopolitan

COSMOPOLITAN

Ein moderner Cocktail der sich auch herrlich als Aperitif anbietet ist der Cosmopolitan.

Swimming Pool

SWIMMING POOL

Der Swimming Pool sieht nicht nur grandios aus, sondern schmeckt auch toll. Ein herrlicher, sommerlicher Cocktail.

Moscow Mule

MOSCOW MULE

Dieser köstliche Moscow Mule mit Vodka, Limettensaft und Ginger Beer, ist der neue Trend unter den Cocktails und wird gern im Kupferbecher serviert.

Bloody Mary

BLOODY MARY

Der amerikanische Klassiker aus Wodka und Tomatensaft ist nach wie vor einer der bekanntesten Cocktails überhaupt. Bloody Mary forever.

User Kommentare

snakeeleven
snakeeleven

Ob der Wodka Martini geschüttelt oder gerührt wird ist mir eigentlich egal, ich trinke ihn einfach gerne.

Auf Kommentar antworten

Heinrich45
Heinrich45

So ein Teil habe ich mal in Harrys Bar in Venedig getrunken. Natürlich geschüttelt und nicht gerührt. Ich war jung und brauchte das Geld

Auf Kommentar antworten

Kuechenfee76
Kuechenfee76

Ich muss jetzt mal meinen nächsten Gästen einen Wodka Martini aufwarten.
Damit ich die Oliven von Weihnachten wegbekomme ;-)

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Einfach zu machen ist er schon aber ob den alle als Aperetif mögen. Mein Geschmack ist das nicht so.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE