Asbach Sour

Für alle, die Asbach mögen, aber es lieber nicht so süß haben ist der Asbach Sour das richtige Cocktail Rezept.

Asbach Sour

Bewertung: Ø 4,6 (18 Stimmen)

Zutaten

4 cl Weinbrand (Asbach Uralt)
2 cl Zuckersirup
4 cl Zitronensaft
2 cl Orangensaft
1 St Cocktailkirsche u. Zitronenscheibe

Zubereitung

  1. Alle Zutaten wie Asbach, Zitronensaft, Orangensaft und Zuckersirup mit ein paar Eiswürfeln in den Shaker geben und gut shaken.
  2. In ein Sekt- oder Weinglas einfüllen und mit Cocktailkirschen und Zitronenscheiben garnieren.

Tipps zum Rezept

Auch Minze am Glasrand ist ein weiterer Eyecatcher.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zombie

ZOMBIE

Der Zombie ist ein etwas stärkerer, sehr schmackhafter Cocktail. Für Partys ist er perfekt.

Pina Colada

PINA COLADA

Einer der beliebtesten tropischen Cocktails aus der Karibik ist der Pina Colada, einfach herrlich.

Cosmopolitan

COSMOPOLITAN

Ein moderner Cocktail der sich auch herrlich als Aperitif anbietet ist der Cosmopolitan.

Swimming Pool

SWIMMING POOL

Der Swimming Pool sieht nicht nur grandios aus, sondern schmeckt auch toll. Ein herrlicher, sommerlicher Cocktail.

Moscow Mule

MOSCOW MULE

Dieser köstliche Moscow Mule mit Vodka, Limettensaft und Ginger Beer, ist der neue Trend unter den Cocktails und wird gern im Kupferbecher serviert.

Bloody Mary

BLOODY MARY

Der amerikanische Klassiker aus Wodka und Tomatensaft ist nach wie vor einer der bekanntesten Cocktails überhaupt. Bloody Mary forever.

User Kommentare

snakeeleven
snakeeleven

Das ist der richtige Cocktail für meine Frau , ich bevorzuge den Asbach Uralt ohne Zusätze,ich trinke ihn nur pur.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE