Claudialikör

Erstellt von

Für diesen Claudialikör alle Zutaten im Shaker shaken. In Gläser auf Eis füllen und das Rezept langsam genießen.

Claudialikör

Bewertung: Ø 4,4 (16 Stimmen)

Zubereitung

  1. Für den Claudialikör einen Shaker vorbereiten. Einige Eiswürfel in den Shaker geben. Danach Amaretto, Kakao und Obers einfüllen, gut durch shaken.
  2. Den fertig geshakten Drink in Gläser auf frische Eiswürfel füllen.

Tipps zum Rezept

Der Drink kann auch in eine Flasche gefüllt werden, im Kühlschrank hält er sich 1-2 Tage.

ÄHNLICHE REZEPTE

Heidelbeerlikör

HEIDELBEERLIKÖR

Für diesen Heidelbeerlikör werden frische Heidelbeeren verwendet. Das tolle Rezept zum Ausprobieren. Schmeckt herrlich!

Felsenbirnenlikör

FELSENBIRNENLIKÖR

Ein feiner Felsenbirnenlikör benötigt eine lange Stehzeit, die den Geschmack des Likörs unverwechselbar macht. Hier das Rezept.

Raffaelo Likör

RAFFAELO LIKÖR

Ein Raffaelo Likör schmeckt grandios und herrlich cremig. Hier das tolle Rezept zum Selbermachen.

Roter Ribisellikör

ROTER RIBISELLIKÖR

Ein kleines Gläschen von roten Ribisellikör passt sehr gut zu einem Dessert. Hier das Rezept aus Großmutters Kochbuch.

Dirndllikör mit Vanille

DIRNDLLIKÖR MIT VANILLE

Dieser Dirndllikör mit Vanille benötigt eine Ziehzeit von mindestens 6 Wochen. Für das Rezept Vanilleschoten verwenden.

User Kommentare

Claudia03
Claudia03

kann man auch gut als Aperitif verwenden

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

Kann ich mir auch gut mit Baileys vorstellen

Auf Kommentar antworten

Tinetrix10
Tinetrix10

Dieser Likör schmeckt bestimmt sehr lecker. Werde ich bestimmt probieren.

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Das Rezept klingt gut, ein richtiges Getränk für eine Mädelsparty. Es sollte doch wohl 250 ml Obers heißen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

ja, steht nun auch im Rezept lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE