Coco Loco

Der Coco Loco Cocktail ist ein perfekter Sommercocktail. Ob an der Bar oder direkt am Strand, dieser Cocktail hebt die Stimmung.

Coco Loco

Bewertung: Ø 4,4 (647 Stimmen)

Zutaten

4 cl weißer Rum
3 cl Gin
3 cl Tequila
2 cl Batida de Coco
5 cl Cream of Coconut
2 cl Zitronensaft
15 cl Ananassaft

Zubereitung

  1. Ananassaft, Batida de Coco, Cream of Coconut, Gin, Tequila, weißer Rum und Zitronensaft mit einigen Eiswürfel in den Shaker füllen und kräftig schütteln.
  2. Den Drink durch das Barsieb in ein Ballonglas mit Crushed Ice abseihen.
  3. Mit einem Trinkhalm servieren und einer Ananas oder Erdbeere am Glasrand dekorieren.

Tipps zum Rezept

Am originellsten ist es den Coco Loco in einer Kokosnuss-Schale zu servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zombie

ZOMBIE

Der Zombie ist ein etwas stärkerer, sehr schmackhafter Cocktail. Für Parties ist er perfekt.

Pina Colada

PINA COLADA

Einer der beliebtesten tropischen Cocktails aus der Karibik ist der Pina Colada, einfach herrlich.

Cosmopolitan

COSMOPOLITAN

Ein moderner Cocktail der sich auch herrlich als Aperitif anbietet ist der Cosmopolitan.

Swimming Pool

SWIMMING POOL

Der Swimming Pool sieht nicht nur grandios aus, sondern schmeckt auch toll. Ein herrlicher, sommerlicher Cocktail.

Moscow Mule

MOSCOW MULE

Dieser köstliche Moscow Mule mit Vodka, Limettensaft und Ginger Beer, ist der neue Trend unter den Cocktails und wird gern im Kupferbecher serviert.

Campari Orange

CAMPARI ORANGE

Der Campari Orange ist ein erfrischender Cocktail, der sich für jede Sommerparty ideal als Aperitif eignet.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Da kommt man doch gleich in Sommer und Urlaubsstimmung. Der sieht sehr lecker aus. Das Foto ist toll geworden.

Auf Kommentar antworten

Melaniep
Melaniep

Nichts für schwache Gemüter, sehr süffiger aber starker Sommercoxktail. Man sollte sich danach nichts mehr vornehmen ;-)

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

Der klingt richtig gut, wird sicher im heurigen sommer ausprobiert, Am Abend im eigenen Garten kommt dann Urlaubsstimmung auf.

Auf Kommentar antworten

Finn94
Finn94

Sehr lecker Alternative zu Pina Colada!

Ich empfehle jedoch zusätzlich noch 2 cl Kokosnusssyrup hinzuzufügen. Denn so schmeckt man den Alkohol sehr stark heraus.

Statt Creme de Coco kann man auch einfach Kokosnusswasser nehmen, da die Creme erstmal durchgeführt werden muss, bevor man diese verwenden kann. Ansonsten hat man sehr viele Stückchen.

Wer mag, kann auch nur 2 cl weißen Rum, 1,5 cl Gin und 1,5 cl Tequila hinzufügen, um mehr als 2 Drinks genießen zu können.

Ab 3 Drinks ist für einen dicken Kater am nächsten Morgen gesorgt!

Auf Kommentar antworten

Finn94
Finn94

Danke Autokorrekt: leckere, durchgerührt,
........................................................

Auf Kommentar antworten

Kuechenfee76
Kuechenfee76

Dieser Coco Loco ist ein toller Cocktail.
Vor allem wenn man ihn in der Kokosnussschale serviert. Erinnert dann irgendwie an Urlaub.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE