Orangenlikör

Erstellt von hexy235

Ein köstlicher Orangenlikör wird gern in der kalten Jahreszeit serviert. Die Zubereitung dauert bis zu 48 Stunden.


Bewertung: Ø 4,5 (654 Stimmen)

Zutaten

8 Stk Bio-Orangen
1 l Weingeist
750 g Zucker
350 ml Wasser

Zubereitung

  1. Bio-Orangen waschen, gut abtrocknen.
  2. Die Schale in feinen Streifen herunter schneiden.
  3. Weingeist mit den Orangenschalen in ein Glasgefäß füllen und verschlossen 48 Stunden stehen lassen.
  4. Wasser mit Zucker etwa 20 Minuten kochen, abgekühlt über die Orangenschalen-Weingeistmischung gießen, gut vermischen, filtrieren und in schöne Flaschen abfüllen.

Nährwert pro Portion

kcal
3.041
Fett
0,02 g
Eiweiß
0,08 g
Kohlenhydrate
749,24 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

marillenlikor.jpg

MARILLENLIKÖR

Ein toller Marillenlikör muss man probiert haben. Das Rezept wird mit köstlichen Marillen zuereitet.

heidelbeerlikor.jpg

HEIDELBEERLIKÖR

Für diesen Heidelbeerlikör werden frische Heidelbeeren verwendet. Das tolle Rezept zum Ausprobieren. Schmeckt herrlich!

erdbeerlikoer.jpg

ERDBEERLIKÖR

Ein köstliches und nettes Mitbringsel ist dieses Rezept vom Erdbeerlikör.

raffaelo-likor.jpg

RAFFAELO LIKÖR

Ein Raffaelo Likör schmeckt grandios und herrlich cremig. Hier das tolle Rezept zum Selbermachen.

zirbenlikor.png

ZIRBENLIKÖR

Ein Zirbenlikör schmeckt wunderbar. Für dieses Rezept mehrere Wochen Stehzeit einplanen.

birnenlikoer.jpg

BIRNENLIKÖR

Dieser selbstgemachte Birnenlikör ist ein nettes Geschenk zu Weihnachten. Hier dazu das Rezept aus Omas Küche.

User Kommentare

Tvoge

Ich hab statt dem Weingeist einen Korn genommen.
Einfaches aber sehr leckeres Rezept.
Ist super geworden und lecker.

Auf Kommentar antworten

martha

Habe heute den Orangenlikör angesetzt und nun lasse ich ihn zwei Tage ziehen. Bin schon gespannt, wie er geschmacklich sein wird.

Auf Kommentar antworten

martha

Nachdem er im Frühjahr gut angekommen ist, werde ich, nachdem die Orangenzeit nun wieder beginnt, neuerlich ansetzen.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Sehr schnelles und einfaches Rezept für einen köstlichen Orangenlikör. Sehr fruchtig und lecker. Danke für das Rezept.

Auf Kommentar antworten

conmar

Danke für dieses Rezept. Eine Frage hätte ich dazu ja noch, 750g Zucker und 350ml Wasser, ist das so richtig? Was 'n Klebkram. Das werden dann ja ungefähr 2 Liter Orangenlikör. Und wenn ich die erste Flasche ausgetrunken habe, bin ich betrunken und habe 375g Zucker konsumiert? Also lecker ist da Zeugs ja, eben fertig geworden, leichte Bitternote, aber eben sehr süß. Was mich an diesem Rezept anspricht, ist das Fehlen jeglicher Gewürze.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Hallo conmar, ja die Angaben betreffend Zucker- und Wassermenge passen. Ein Likör wird eben durch einen hohen Zuckergehalt definiert. Weitere Gewürze sind auch nicht notwendig, denn so kommt der Geschmack der Orange voll zur Geltung.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Der hat vielleicht eine schöne Farbe, dieser Orangenlikör! Schon alleine die ist ein Grund ihn auch mal zu versuchen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kürbisse reifen gut

am 11.08.2022 07:48 von Silviatempelmayr

Spiel im Sand Tag

am 11.08.2022 07:38 von Silviatempelmayr