Ostereier natürlich färben

Ostereier färben mit Rote Rüben, Brennessel, Rotwein, Heidelbeeren oder Zwiebelschalen macht heiden Spaß und sieht super aus. Verpassen Sie Ihren Eiern einen extracoolen Osterlook mit natürlichen Zutaten. So wird`s gemacht:


Bewertung: Ø 3,2 (32 Stimmen)

User Kommentare

ew-ald
ew-ald

Habe schon einmal probiert die Eier sahen fürchterlich aus ,und auch in der Küche auch,ist es nicht wert!

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

da hast du jedoch bestimmt nicht mit unseren Rezepten gearbeitet ;D

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Als die Kinder noch klein waren habe ich das auch einmal probiert, aber die Eierfarbe war halt nicht so kräftig. Jetzt kaufe ich nur noch gefärbte Eier.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Das ist eine natürliche und auch eine preiswerte Art Eier zu färben. Es ist zwar mit Aufwand verbunden aber auch sehenswert.

Auf Kommentar antworten