25 köstliche Low Carb Rezepte

Mit Low Carb gelingt eine kohlenhydratarme Ernährung. Eine Herausforderung, die mit den richtigen Rezepten zum Kinderspiel wird. Den besten Einstieg in die Low Carb-Ernährung bieten unsere 25 köstlichen Rezpte mit Obst, Gemüse und weiteren gesunden Lebensmitteln, die wenige Kohlenhydrate enthalten.

Dieser Low Carb Pizzateig wird aus Blumenkohl zum gesunden Genuss. Nur noch den Teig mit den Lieblingszutaten belegen und genießen - Low Carb Pizzateig.


Bewertung: Ø 3,7 (838 Stimmen)

User Kommentare

MaryLou

Super Low Carb Rezepte, ich freue mich da ich auch Low Carb koche und mich seitdem viel wohler fühle, als positiven Nebeneffekt habe ich auch abgenommen.

Auf Kommentar antworten

Halbmondchen

Ich freue mich über die Low Carb Rezepte, da ich hin und wieder meine Ernährung mit Kohlehydrate stark reduziere.

Auf Kommentar antworten

kuchenfee

Nun wage ich auch mal den Schritt zur Low Carb Küche. Bin schon sehr neugierig, welche tollen Rezepte auf mich warten!

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Das Low Carb Brot mit Karfiol muß ich erst ausprobieren, ich kenne nur den Pizzateig mit Karfiol und das Karfiol - Püree ist auch ganz gut zu essen.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich ernähre mich ziemlich ausgewogen, mal von diesen, mal von was anderen. Jeden Ernährungstrend werde ich nicht mitmachen.

Auf Kommentar antworten

santo

Leider kann das Rezept "Schnelle Rinder Wok Pfanne" nicht geöffnet werden. Es erscheint das Rezept für den "LOW CARB PIZZATEIG". Können Sie hier bitte Abhilfe schaffen. Freundliche Grüße und ein frohes neues Jahr...

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

danke für den Hinweis, das Rezept kann nun geöffnet werden. lg

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Kohlenhydrate sind wichtig für den menschlichen Körper und sollten normalerweise nicht komplett vom Ernährungsplan gestrichen werden. Daher werde ich die Low Carb Diät auch nie ausprobieren. Aber ab und zu Low Carb Rezepte zu kochen - dagegen spricht nichts.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Ich bin jetzt nicht der Mensch für Diäten, aber ich hole mir gerne Anregungen und diese Rezepte sind wirklich interessant

Auf Kommentar antworten

Maarja

Es ist schon fantastisch, was man aus Karfiol oder anderen Gemüsesorten so alles machen kann. Für mich steht da nicht das Kalorien vermeiden im Vordergrund sondern vor allem die Erhöhung des Gemüseanteils in der Ernährung

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Danke für die Rezepte - jetzt in der Fastenzeit versuche ich so gut als möglich auf Kohlenhydraten zu verzichten.

Auf Kommentar antworten