Gefärbte Ostereier mit Zwiebelschale

Selbst gefärbte Eier mit Zwiebelschale, mit einem idividuellen Muster. Das tolle Oster-Rezept für Selbermacher.

Ostereier

Bewertung: Ø 3,9 (53 Stimmen)

Zutaten für 15 Portionen

15 Stk Eier
300 g Zwiebelschale von roten Zwiebeln
5 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Oster Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebelschale ins Wasser geben und 15 Minuten aufkochen lassen. Danach die Eier einfach reinlegen und weitere 4-5 Minuten kochen. Danach rausnehmen, abkühlen lassen und mit einem Tuch und etwas Öl polieren. So hätte man bereits die rote Farbe auf dem Ei aus Zwiebelschalen.

Tipps zum Rezept

Ich persönlich finde es schöner wenn den Eiern ein paar Muster verpasst werden. Dazu muss man nur ein paar Blätter aus der Natur sammeln, an das Ei anlegen und in einen Nylonstrumpf wickeln. Anschließend wie oben berichtet kochen. (siehe Bild)

ÄHNLICHE REZEPTE

Karottensuppe

KAROTTENSUPPE

Karottensuppe ist ein simples aber sehr köstliches Rezept, das auch Kindern sehr gut schmeckt.

Osterlamm

OSTERLAMM

Osterlamm ist eine beliebte Mehlspeise zu Ostern. Für viele gehört dieses süße Rezept einfach zu Ostern dazu. Es schmeckt ja auch verführerisch gut.

Oster Cupcake

OSTER CUPCAKE

An Ostern bringt der Osterhase natürlich auch was süßes. Dazu eignet sich das Rezept Oster Cupcake besonders. Kinder lieben sie!

Osternest

OSTERNEST

Ein wunderschönes Osternest wird aus diesem Rezept gebacken. Mit wenig Aufwand ein tolles Ostergeschenk zaubern.

Schinken im Brotteig

SCHINKEN IM BROTTEIG

Für festliche Anlässe ist das Rezept für Schinken in Brotteig sehr fein. Überraschen Sie Ihre Gäste damit.

User Kommentare

Gabriele
Gabriele

mit roten zwiebelschalen hab ich das noch nie probiert, danke für den tipp!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE