Osterei färben mit Roten Rüben

Wer seine Ostereier mit Roten Rüben färben möchte hat bestimmt Spaß. Aus diesem Rezept werden dunkel rosa bis rote Eier.

Osterei färben mit Roten Rüben Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (290 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 l Wasser (heiß)
2 Stk Eier (weiß)
1 EL Essig
1 TL Öl zum Glänzen
2 Stk Rote Rüben (frisch)

Zeit

25 min. Gesamtzeit 5 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die roten Rüben waschen, schälen und in Scheiben schneiden oder würfelig. In einen Topf die Schale und die Rübenstücke hineingeben. Mit heißem Wasser aufgießen und die Eier hinzugeben. (soviel Wasser, das die Eier ganz bedeckt sind.)
  2. Den Essig hinzufügen und alles ca. 20 Min. leicht köcheln lassen. Anschließend die Eier vorsichtig mit einem Löffel aus dem Rüben-Wasser holen und auf einem Küchenpapier trocknen lassen.
  3. Wer die Eier schön glänzend haben möchte, kann sie mit Öl bzw. Fett einreiben.
  4. So wird das ganze Ei schön rosa. Wer ein Blattmuster auf dem Ei haben möchte, kann ein Blatt auf das Ei legen, mit einem Nylonstrumpf überziehen, fest zubinden und kochen wie oben angegeben - es entsteht ein schönes Blattmuster auf dem Ei.

Tipps zum Rezept

Eventuell Handschuhe tragen, da die roten Rüben abfärben.

Nährwert pro Portion

kcal
133
Fett
7,07 g
Eiweiß
8,87 g
Kohlenhydrate
8,49 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

osterpinze.jpg

OSTERPINZE

Ein bekanntes Oster Rezept aus der Steiermark sind Osterpinze. Ein Milchbrot das in der Osterzeit zubereitet wird.

karottenkuchen.jpg

KAROTTENKUCHEN

Ein saftiges, köstliches Mehlspeisenrezept gesucht? Dann haben Sie es mit dem Rezept für Karottenkuchen gefunden.

osterschinken.jpg

OSTERSCHINKEN

Den traditionelle Osterschinken kann man warm oder beim Osterbrunch auch kalt aufgeschnitten essen. Ein wirklich einfaches Rezept.

osterpinzen.jpg

OSTERPINZEN

Ein süßes, flaumiges Ostergebäck gelingt mit diesem Rezept. Köstliche Osterpinzen begeistern Groß und Klein.

osterbrot.jpg

OSTERBROT

Zu einem gelungenen Osterfest gehört auch ein köstliches selbst gebackenes Osterbrot. Sie werden dieses Rezept lieben.

suesse-osterhasen.jpg

SÜSSE OSTERHASEN

Die süße Osterhasen sind ein tolles Rezept an Ostern. Für Kinder ein absolutes muss. Liebevoll aus Germteig zubereitet.

User Kommentare

MaryLou

Oje, kein Wunder daß meine Ostereier nicht so schön rot geworden sind. Ich habe keine frischen roten Rohnen genommen. Das werde ich noch einmal mit Frischen probieren.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Ostereier mit natürlichen Farben zu färben ist voll im Trend. Was ich sehr begrüsse. Mit Spinat, Zwiebelschalen und mit roten Rüben waren unsere ersten Versuche

Auf Kommentar antworten

Artelsmair

Diese Variante mit dem Rote Rübensaft färben, finde ich durchaus sehr interessant und auch qualitativ hochwertig.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Ein Krisensicherheitsgesetz

am 26.10.2021 12:03 von snakeeleven

Schönen Feiertag

am 26.10.2021 11:06 von Silviatempelmayr