Pizzateig Grundteig

Dieser Pizzateig Grundteig ist für Deine Lieblingspizza ideal. Der Teig kann nach Lust und Laune belegt werden. Ein Rezept nur für Dich!

Pizzateig Grundteig Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (1.192 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

500 g Mehl
1 Wf Germ
250 ml Wasser (lauwarm)
1 EL Salz
1 EL Zucker
2 EL Öl

Kategorien

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

75 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 55 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das Pizzateig Grundrezept zuerst die Germ mit etwas Zucker in 60 ml lauwarmen Wasser mit einem Löffel auflösen.
  2. In einer Schüssel das Mehl mit dem Salz vermengen, Öl, restliches Wasser und das Dampfl untermischen. Nun alles schön verkneten bis ein seidig glatter Teig entsteht. Dazu eignet sich eine Küchenmaschine.
  3. Den Pizzateig mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.
  4. Dann den Teig in drei gleich große Teile teilen und jeden einzelnen Teil zu einer Pizza mit Hilfe eines Nudelholzes ausrollen. Die einzelnen Teile nochmals ca. 20 Min. bei Zimmertemperatur gehen lassen.
  5. Nach der Ruhezeit kann der Pizzateig weiter verarbeitet werden. Er kann nach Lust und Laune mit Tomatensauce bestrichen und mit beliebigen Zutaten belegt werden.
  6. Jetzt kommt die Pizza auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, in den vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 15 Minuten backen .

Nährwert pro Portion

kcal
686
Fett
8,92 g
Eiweiß
21,37 g
Kohlenhydrate
127,64 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

pizzateig-mit-dinkelmehl.jpg

PIZZATEIG MIT DINKELMEHL

Dieser Pizzateig mit Dinkelmehl schmeckt sehr köstlich. Ein Rezept aus der veganen Küche.

pizzateig-mit-backpulver.jpg

PIZZATEIG MIT BACKPULVER

Ihre Kinder wollen selber Pizzateig machen, dann haben wir das einfache und schnelle Rezept vom Pizzateig mit Backpulver.

einfaches-gefuelltes-pizzastangerl.jpg

EINFACHES GEFÜLLTES PIZZASTANGERL

Pizzaliebhaber kommen bei diesem Rezept voll auf ihre Rechnung. Ein einfaches gefülltes Pizzastangerl schmeckt genial.

knoblauchstangen.jpg

KNOBLAUCHSTANGEN

Fabelhafte Knoblauchstangen aus Pizzateig mit Olivenöl und Knoblauch bestrichen, schmecken immer. Unser allzeit beliebtes Rezept zum Ausprobieren.

pizzateig.jpg

PIZZATEIG

Ein Pizzateig selbstgemacht - nur noch mit Pizzasauce bestreichen und mit beliebigen weiteren Zutaten belegen. Das Rezept für Feinschmecker.

pizzateig-mit-dinkelmehl.jpg

PIZZATEIG MIT DINKELMEHL

Ein Pizzateig mit Dinkelmehl ist originell und gesund. Das Rezept wird mit beliebigen Zutaten belegt und im Backrohr knusprig gebacken.

User Kommentare

Teddypetzi

Ich finde das die 200°C zu wenig sind, eine Pizza braucht schon zwischen 250°C und 300°C , dann ist sie schön resch und nicht trocken. Ich nehme auch 3 El Öl, dann läßt sich der Teig auf unendlich ziehen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag der Biografen

am 16.05.2022 22:18 von Silviatempelmayr