Tomatensauce

Eine fruchtige Tomatensauce für Pizzen ist schnell zubereitet und schmeckt selbstgemacht nochmal so gut. Probieren Sie dieses Rezept.

Tomatensauce Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (335 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 kg Tomaten (vollreif)
2 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Zwiebeln
200 ml Tomatenmark
1 Schuss Öl zum Anbraten
1 Bund Oregano
1 Bund Basilikum
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Tomaten mit kochend heißem Wasser überbrühen und mit kaltem Wasser abschrecken, häuten, Strunk entfernen und würfelig schneiden. Zwiebel fein schneiden und Knoblauch pressen. Kräuter waschen und klein hacken.
  2. In einem Topf Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl andünsten. Tomatenmark und geschnittene Tomaten zufügen. Mit Kräutern würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles bei milder Hitze für ca. 8 Minuten köcheln lassen. Dann abschmecken und gegebenenfalls nochmals mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Nun kann die Tomatensauce püriert werden, damit sie schön fein ist. Dann erkalten lassen und sofort verwenden. Den Rest der Tomatensauce noch heiß in sterile Schraubgläser füllen, fest verschließen und ab in die Vorratskammer damit.

Tipps zum Rezept

Die Tomatensauce kann toll für Pizza verwendet werden: Pizzateig Grundteig

Nährwert pro Portion

kcal
119
Fett
4,75 g
Eiweiß
0,94 g
Kohlenhydrate
17,20 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Bechamelsauce

BECHAMELSAUCE

Dieses Rezept Bechamelsauce ist ein Grundrezept und kann nach Belieben mit weiteren Zutaten ergänzt werden.

Guacamole

GUACAMOLE

Aus einem Avocadopüree entsteht köstliche Guacamole. Das Dip Rezept zum Verfeinern einzelner Speisen. Stammt aus der mexikanischen Küche.

Joghurtdressing

JOGHURTDRESSING

Ein cremiges, würziges Joghurtdressing für knackige Salate gelingt Ihnen mit diesem Rezept im Nu.

schnelle-vanillesauce.jpg

SCHNELLE VANILLESAUCE

Diese schnelle Vanillesauce wird ganz einfach aus Vanillepuddingpulver gezaubert und schmeckt herrlich zu Süßspeisen wie Strudel oder Germknödel.

Aioli-Dip

AIOLI-DIP

Der Aioli-Dip schmeckt köstlich zu Fleisch, Kartoffel und auch Gemüse. Ein Rezept mit wunderbarem Geschmack.

Pfeffersauce

PFEFFERSAUCE

Eine Pfeffersauce passt sehr gut zu Steaks. Das Rezept wird mit frischen Pfefferkörner und Zwiebel sowie Portwein zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mehl sieben

am 18.08.2022 02:47 von snakeeleven

Bohnen

am 17.08.2022 19:50 von Pesu07