Planters Punch

Planters Punch ist ein fruchtiger Cocktail aus den USA. Er sieht toll aus und schmeckt grandios.

Planters Punch

Bewertung: Ø 4,4 (747 Stimmen)

Zubereitung

  1. Den Cocktailshaker mit 5 Eiswürfeln füllen. Grenadine, Limettensaft, Orangensaft und den Rum in den Shaker gießen und alles etwa 15 Sek. kräftig schütteln.
  2. Frische Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben und das geshakte durch ein Barsieb dazugießen.
  3. Mit einem Ananasstück, Zitronenscheibe, Cocktailkirsche, Strohhalm und Schirmchen garnieren.

Tipps zum Rezept

Anstelle von Grenadine kann auch Kirschsaft verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mai Tai

MAI TAI

Der klassische Rum-Cocktail aus dem sonnigen Californien ist der Mai Tai - ein Rezept das Sie probieren müssen.

Zombie

ZOMBIE

Der Zombie ist ein etwas stärkerer, sehr schmackhafter Cocktail. Für Partys ist er perfekt.

Swimming Pool

SWIMMING POOL

Der Swimming Pool sieht nicht nur grandios aus, sondern schmeckt auch toll. Ein herrlicher, sommerlicher Cocktail.

Cosmopolitan

COSMOPOLITAN

Ein moderner Cocktail der sich auch herrlich als Aperitif anbietet ist der Cosmopolitan.

Moscow Mule

MOSCOW MULE

Dieser köstliche Moscow Mule mit Vodka, Limettensaft und Ginger Beer, ist der neue Trend unter den Cocktails und wird gern im Kupferbecher serviert.

Gin Tonic

GIN TONIC

Ein wahrer Klassiker unter den Cocktails ist der Gin Tonic, der gekühlt am Besten schmeckt.

User Kommentare

cp611
cp611

Wenn man den Rum weglässt und stattdessen einen Fruchtnektar verwendet, geht der auch super für Kinder als alkoholfrei durch!

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Auch für meinen Geschmack ist in diesem "Planters Punch" etwas zuviel Rum, aber sonst schmeckt er ausgezeichnet.

Auf Kommentar antworten

moga67
moga67

Habe den Rum auch reduziert, schmeckt trotzdem sehr gut und erfrischend. Für die Kinder habe ich mehr Orangensaft genommen und den Rum weggelassen!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE