Porridge aus der Mikrowelle

Bei diesem Rezept für Porridge aus der Mikrowelle werden Haferflocken, Milch, Wasser und Zucker verrührt und im Mikro gekocht.

Porridge aus der Mikrowelle

Bewertung: Ø 4,5 (2394 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

100 g Haferflocken
80 ml Milch
50 ml Wasser
1 Prise Salz
1 Tr Zucker (braun)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Haferferflocken zusamen mit Milch, Wasser, Zucker und Salz in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und gut umrühren.
  2. Das Ganze auf höchster Stufe in der Mikrowelle für 2 Minuten erhitzen (darauf Acht geben das es nicht übergeht).
  3. Die Haferflocken für einige Minuten stehen lassen, nochmals gut durchrühren und nochmals für 2-3 Minuten auf mittlerer Stufe in der Mikrowelle kochen.

Tipps zum Rezept

Der Porridge kann vielseitig variiert werden, er schmeckt z.B. mit Nüssen und/oder frischen Früchten sehr gut - auch mit Zimt und Zucker bestreut ein Genuss.

ÄHNLICHE REZEPTE

Toblerone Mousse

TOBLERONE MOUSSE

Das Toblerone Mousse ist eine Sünde wert und wird gern serviert, wenn Gäste erwartet werden. Ein süßes Rezept zum Dahinschmelzen.

User Kommentare

elisaKOCHT
elisaKOCHT

nun habe ich gelernt das für Porridge ganz nnormale Haferflocken genommen werden. Richtig schnell geht es aus der Mikrowelle, Spitze

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Bisher habe ich meine "Frühstücks.Haferflocken" immer am E-Herd gekocht, in der Mikrowelle muss ich's probieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE