Preiselbeerlikör

Preiselbeerlikör ist einfach zubereitet, Läuterzucker dient bei diesem Rezept als Grundlage.

Preiselbeerlikör

Bewertung: Ø 4,3 (158 Stimmen)

Zubereitung

  1. Zuerst Läuterzucker herstellen; dazu Zucker und Wasser so lange kochen, bis sich zwischen 2 Fingern ein kurzer Faden ziehen lässt (spinnen).
  2. Nun Preiselbeeren in eine Schüssel geben, Läuterzucker und Weingeist darüber gießen. Den Vanillezucker dazugeben und etwa 3 Wochen in der Sonne stehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Weichsellikör

WEICHSELLIKÖR

Dieser Weichsellikör schmeckt herrlich - er benötigt zwei Wochen Stehzeit. Das Rezept jetzt zum Nachmachen.

Feigenlikör

FEIGENLIKÖR

Ein Feigenlikör wird mit Feigen, Zimt und Zucker zu einem tollen Shot-Getränk. Hier unser Rezept zum Selber machen.

Traubenlikör

TRAUBENLIKÖR

Ein Traubenlikör wird mit Traubensaft zubereitet. Für das Rezept eine Stehzeit von ca. 8 Wochen einplanen.

Orangenlikör

ORANGENLIKÖR

Ein köstlicher Orangenlikör wird gern in der kalten Jahreszeit serviert. Die Zubereitung dauert bis zu 48 Stunden.

Feigenlikör

FEIGENLIKÖR

Der Feigenlikör ist eine wahre Spazialität. Das tolle Rezept mit Wodka, Zimtstange und Kandiszucker bringt Finesse.

Dirndllikör mit Vanille

DIRNDLLIKÖR MIT VANILLE

Dieser Dirndllikör mit Vanille benötigt eine Ziehzeit von mindestens 6 Wochen. Für das Rezept Vanilleschoten verwenden.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

frische Preiselbeeren sind so schwer zu kaufen. Mittlerweile bekommt man aber ganzjährig Tiefkühlware. Doch wurde ich in der MetXo fündig und konnte frische Beeren verwenden. Der Likör wurde herb-süss. Beim nächsten Mal ergänze ich mit etwas Zitronenschale

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Das ist wieder einmal ein Likörrezept welches ich noch nicht ausprobiert habe , das muss ich sofort Speichern um es nicht zu vergessen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE