Preiselbeerlikör

Preiselbeerlikör ist einfach zubereitet, Läuterzucker dient bei diesem Rezept als Grundlage.

Preiselbeerlikör

Bewertung: Ø 4,2 (70 Stimmen)

Zubereitung

  1. Zuerst Läuterzucker herstellen; dazu Zucker und Wasser so lange kochen, bis sich zwischen 2 Fingern ein kurzer Faden ziehen lässt (spinnen).
  2. Nun Preiselbeeren in eine Schüssel geben, Läuterzucker und Weingeist darüber gießen. Den Vanillezucker dazugeben und etwa 3 Wochen in der Sonne stehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Heidelbeerlikör

HEIDELBEERLIKÖR

Für diesen Heidelbeerlikör werden frische Heidelbeeren verwendet. Das tolle Rezept zum Ausprobieren. Schmeckt herrlich!

Raffaelo Likör

RAFFAELO LIKÖR

Ein Raffaelo Likör schmeckt grandios und herrlich cremig. Hier das tolle Rezept zum Selbermachen.

Roter Ribisellikör

ROTER RIBISELLIKÖR

Ein kleines Gläschen von roten Ribisellikör passt sehr gut zu einem Dessert. Hier das Rezept aus Großmutters Kochbuch.

Feigenlikör

FEIGENLIKÖR

Der Feigenlikör ist eine wahre Spazialität. Das tolle Rezept mit Wodka, Zimtstange und Kandiszucker bringt Finesse.

Dirndllikör mit Vanille

DIRNDLLIKÖR MIT VANILLE

Dieser Dirndllikör mit Vanille benötigt eine Ziehzeit von mindestens 6 Wochen. Für das Rezept Vanilleschoten verwenden.

User Kommentare

Rittibub
Rittibub

So ein ähnliches Rezept habe ich einmal bei einem Kumpel von mir versucht. Hat sehr gut geschmeckt, jedoch ist wichtig hier beim Korn nicht den allergrößten Fusel zu verwenden

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE