Reineclaudencocktail

Ein außergewöhnliches Rezept, das einen wirklich hervorragenden Cocktail ergibt. Der Reineclaudencocktail wird der Renner auf Ihrer nächsten Party.

Cocktails Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,5 (21 Stimmen)

Zutaten

6 cl Rum
1/2 St Zitrone
4 EL Staubzucker
350 g Reneclauden (Ringlotte)
1 Msp Zimt
1 Bch Joghurt

Zubereitung

  1. Reineclauden entsteinen und mit Staubzucker pürieren.
  2. Joghurt und Zimtpulver, Zitronensaft, abgeriebene Zitronenschale und Rum zugeben.
  3. In Gläser füllen und gut gekühlt servieren.
  4. Eine halb aufgeschnittene, entkernte Reneclaude am Glasrand feststecken und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

aperol-spritz.jpg

APEROL SPRITZ

Für den Aperol Spritz ist seine orange Färbung und die Orange am Glas typisch. Der beliebte Cocktail ist das Lieblingsgetränk an heißen Tagen.

campari-soda.jpg

CAMPARI SODA

Campari Soda können Sie Ihren Gästen als erfrischenden Aperitif anbieten.

melonenbowle.jpg

MELONENBOWLE

Ein Bowlenrezept mit Melonen, das für jeden Partyabend geeignet ist.

aperol-royal.jpg

APEROL ROYAL

Der Likör aus Italien mit seinem fruchtig-bitteren Geschmack wird beim Aperol Royal zum königlichen Cocktail geadelt.

pfirsichbowle.jpg

PFIRSICHBOWLE

Die Pfirsichbowle ist ein leckerer Aperitif bei jeder Party - ein tolles Rezept für eine Bowle die Sie probieren sollten.

manhattan.jpg

MANHATTAN

Nach dem kultigen New Yorker Club Manhattan benannt.

User Kommentare

Artelsmair

Den Rum habe ich einfach weg gelassen denn dann passt dieser Cocktail auch in diese Rubrik hinein.

Auf Kommentar antworten

Artelsmair

Ein sehr schmackhafter und vor allem auch durchaus exklusiver Cocktail den man gerne auch öfters drinkt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Snow Moon

am 26.02.2021 10:19 von Limone

Karottensamen

am 26.02.2021 07:33 von martha