Schnelle Käsespätzle

Erstellt von hexy235

Ein deftiges Rezept für Kochanfänger sind die schnelle Käsespätzle. Schmecken besonders in der kalten Jahreszeit.

Schnelle Käsespätzle Foto hexy235

Bewertung: Ø 4,4 (108 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Spätzle (Kühlregal)
50 g durchwachsener Speck
150 g geriebener Bergkäse
1 EL Butter
1 Schuss Milch
1 Prise Pfeffer

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 220° Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Speck klein schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Speck darin braten, Spätzle zugeben und durchmischen.
  2. Bergkäse und einen Schuss Milch zugeben und ins vorgeheizte Rohr stellen. Dann 10 Minuten überbacken, bis der Käse gut geschmolzen ist. Pfeffern, gut durchmischen und auf Teller anrichten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt grüner Salat.

Nährwert pro Portion

kcal
389
Fett
30,33 g
Eiweiß
25,73 g
Kohlenhydrate
1,35 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kaesenockerl.jpg

KÄSENOCKERL

Eine Kärntner Spezialität bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Die köstlichen Käsenockerl sind eine rasch zubereitete Hauptspeise.

kaespatzle.jpg

KÄESPÄTZLE

Das Käsespätzle Rezept wird immer gerne serviert und ist das Lieblingsericht vieler Österreicher.

Bergkäsespätzle

BERGKÄSESPÄTZLE

Die würzigen Bergkäsespätzle lassen Erinnerungen wachen werden an den letzten Hüttenbesuch. Bei diesem Rezept werden sie ganz klassisch mit Salat serviert.

User Kommentare

Pannonische

Immer gerne gegessen! Ich mache die Spätzle selber und röste zuerst eine Zwiebel. Dann versuche ich, einen Resskäs aus Vorarlberg zu bekommen.

Auf Kommentar antworten

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Harmonie zwischen ÖVP und ORF

am 28.09.2021 16:49 von Lara1

Warteschlange vor Tankstellen

am 28.09.2021 12:44 von Limone